Jump to content

Andys Modelle


Recommended Posts

Hallo zusammen,

Party ist immer gut, da bin ich dabei.
Bei mir wackelt nur die Wand mit dem Balkon beim Umschalten vom Licht.:D
Beim Zuschalten vom Schornstein wackelt das angrenzende Dach seit es nicht mehr durch regnet.:P
Nur beim Schaufenster wackelt nichts. (y) Also da muss der Karl noch etwas warten bis zur Party.

Schönen Abend 

Lothar

Link to post
Share on other sites
  • Replies 205
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo Gemeinde, allzu viele Modelle werden von mir nicht zu erwarten sein. Dafür brauche ich viel zu lange für ein Modell. Trotzdem, damit's keine Überlappungen gibt, kündige ich hier mal an, was ic

Mit Behelfstexturen und vor der endgültigen Texturierung mit Fenstern, Türen und Garagentor sieht's jetzt so aus. Ich will diese etwas moderne Form und eine Variation im klassischen Design machen. E

Hi Tom, glaub' mir: innerhalb eines Radius von 500m sind drei weitere! @Wüstenfuchs die Widmung ist angebracht! Die Basisversion wäre soweit! Jetzt noch ein paar Details, wie eben geschw

Posted Images

vor einer Stunde schrieb brk.schatz:

Och nee,  jetzt hab' ich mich schon so darauf gefreut! ..... Aber Lothar wenn wir beide dann hinterher so aussehen

Richtfestende.jpg.f417f188a947d7f4d994b82fd7240b8f.jpg und uns so geben wie der Junge in Douglas' Video-Clip.........

....wird bei Andy große Freude aufkommen:D.

bleibt gesund

Gruß Karl

Doug's video-clip zu finden: Feature-Wünsche-->"Hilfetexte - ........." Timba 1.Nov 2021

Gruß Kalli

Link to post
Share on other sites

Hey Jungs,
Party hier? Ohne mich? Macht nur! Ich sauf sowieso nix und bevor die Bierdiebe kommen :D Gut, daß streit_ross wollte, dass ich in Holzhausen noch einen Fangzaun neben die Kneipe baue. B| Warum haben die Russen die geringste Lebenserwartung? Ja - es liegt am Wodka. Aber nicht direkt, sondern daran dass viele Brücken auf dem Heimweg sind.

Tja - warum wackelt die Wand? Ganz einfach: weil ich anfangs die Photos für die ersten Versionen genommen habe, damit ich auch ja an der richtigen Position bin und keinen Spalt daneben. Und dann habe ich die Wände eingedrückt für die Fenster. Also: das Balkonfenster ist, inclusive der Scheiben, Bestandteil der Wand. Deswegen zappelt die Wand. Also, die Scheiben könnte ich wohl extra machen...
Was den Schornstein angeht: Ist ja wohl logisch, das alles zappelt, wenn die Regenrinne ausgetauscht werden muß und die Dachhälfte auch. Ich schnitzel da doch nicht alles in kleine Teile. Kommt davon, wenn das Dach unbedingt angesägt werden muß und der Schornstein unbedingt genau an die Ecke muß. Und warum ist das alles schlimm? Man wird ja wohl nicht dauernd den Schornstein hin und weg schalten. Nö, da mach ich nix mehr, es sei denn Neo meckert. Vielleicht will er doch lieber die Variation.

Gruß
  Andy

Link to post
Share on other sites

Hallo,
das müssen wir @Neo fragen, ob Variation oder Animation. Zur Info: 3 betroffene Meshes, Schornstein, Dach, Regenrinne. Der Rest bleibt gleich. Aber es macht schon einen Unterschied, ob mit oder ohne großen Schornstein. Wäre wichtig zu wissen vor der endgültigen Veröffentlichung. Für einen schnellen Vorgucker nochmal ID immer noch:
B17D6D83-3BDC-4733-9146-D1C827CD0D83
letzte Änderungen: Gr.Schornstein hat noch etwas Ruß bekommen, die hinteren Fenter leuchten jetzt auch und beim Lichtschalten wackelt die Wand nicht mehr.
Die zwei kleinen Fenster unter dem Balkon sind nun etwas ausgeprägter und die ganze Wand ist nochmal weichgezeichnet. Da war etwas viel Dreck zwischen jenen Fensterchen. Sollen die Animationsbezeichnungen noch Ziffern-Prefixe bekommen und wenn ja, welche?

Gruß
  Andy

Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb Andy:

Gr.Schornstein hat noch etwas Ruß bekommen

Das sieht toll aus, aber wen haben die da verheizt?9_9
Was mir noch aufgefallen ist, die beiden Dachrinnen ohne großen Schornstein sitzen auf der Achse der Wand, also mit dem halben Durchmesser im Freien, sollten die nicht besser ca 10 cm Richtung Laden liegen? (Erbsen Zähler Modus)9_9

Schöne Grüße

Lothar

Edited by MX1954LL
Link to post
Share on other sites
vor 45 Minuten schrieb MX1954LL:

mit dem halben Durchmesser im Freien, sollten die nicht besser ca 10 cm Richtung Laden liegen?

Hallo Lothar,
verstehe ich nicht. Und das mit dem Schornstein habe ich gemacht, weil das normal immer gefordert wird. Auch wieder falsch? Verstehe ich auch nicht.

EDIT: auf der Spitze des Daches fehlen die speziellen Schindeln, wenn man am Blumenkasten in der Mitte steht sieht man keine Ränder links und rechts. Das sind so Dinge die weiß ich, und werde sie trotzdem nicht ändern, sonst müssen am Ende noch Scharniere an die Fensterläden und ...

Gruß
  Andy

Edited by Andy
Link to post
Share on other sites

Nö, Nö Schornstein ist toll so mit Ruß, bei uns machen sie hier nur Witze wenn es stark und dunkel raucht, dass einer die Schwiegermutter verheizt:D

Die Dachrinnen Fallrohre sitzen bei meinem Haus etwa 10 cm von der Ecke der Mauern weg, nicht so auf der Ecke wie bei deiner Erika.
Nur das wollte ich sagen.

Grüße

Lothar 

Link to post
Share on other sites

Hallo Brummi,
allerdings. Es liegt einfach daran, dass Faller da geschlampt hat. Ich habe ja schon die Stufen weggemacht wegen der Höhe. Mache ich es ordentlich, dann hätten wir wie bereits erwähnt den TT-Maßstab, aber das paßt Lothar dann ja wieder nicht. Dieses Rein-in-die-Kartoffeln-Raus-aus-den-Kartoffeln spiele ich jetzt aber nicht mehr mit, denn ich war ja schon auf TT.
Deswegen gibt es weder das Einrutschen der Regenrinne, was mit eine viel zu aufwendig Mesh-Umgestaltung wäre, noch eine Türverbreiterung für das Curvy-Modell.
Und von weiteren pseudomaßstäblichen Bauten lasse ich dann in Zukunft die Finger. Ich weiß noch nicht, ob ich mich um die Gewächshäuser kümmere, weil da ja bereits von FF ein ähnliches Modell da ist und mit Teiltransparenzen gearbeitet werden müßte für Glaseffekte. Die sind ja nicht unbedingt gewünscht.

Gruß
  Andy

Link to post
Share on other sites

Hallo,

vor 1 Stunde schrieb Andy:

das müssen wir Neo fragen, ob Variation oder Animation.

das Problem mit Animationen ist, dass Objekte dadurch nicht ausgeblendet, sondern lediglich klein skaliert werden. Dennoch gehen solche "unsichtbaren" Objekte durch die gesamte Grafikkarten-Pipeline. Bei einer Variation können die Meshes tatsächlich entfernt werden und belasten weder Speicher noch Grafikkarte. Ich empfehle daher immer Variationen, wenn es um verschiedene Ausprägungen eines Modells geht. Animationen sollten wirklich nur für bewegte Teile verwendet werden.

Es braucht aber nicht immer jede mögliche Kombination. Wähle zwei, drei Variationen und gut ist.

Viele Grüße,

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo Neo,
okay, dann Variation. Es ist ja nur eine Variation außer dem Original. Zum Glück kann ich mit dem Blender schon so umgehen, dass ich alles in einer Datei halten kann. Da ist das alles kein Problem mehr.

beste Grüße
  Andy

Link to post
Share on other sites

Hallo,
damit Ihr Euch nicht umsonst gekümmert habt:
Neo und Karl haben den Split in Variationen bekommen.
Brummi hat seine breiteren Türen bekommen, aber eben nur die Türen, immerhin alle drei.
Lothar hat seine Treppenstufen wieder bekommen und die Regenrinnen hat's verrutscht. Zum Glück waren da die UV recht egal. Die Türen hat's dabei angehoben, sodass die exakten Größenverhältnisse nicht mehr gegeben sind. Aber es ist ansehnlich.
EASY hat das schnelle Licht bekommen.
streit_ross kriegt noch den: B|;)
Und ich habe noch einen Briefkasten und eine Klingel gekriegt.
Ist denn schon Weihnachten? (EDIT: Nein nein, keine Angst, der Schriftzug leuchtet nicht! Aber ich mußte es probieren.)

Gruß
  Andy

erikaxmas.jpg

Edited by Andy
Link to post
Share on other sites

Hallo Andy,

den beleuchtende Schriftzug finde ich ganz in Ordnung. Wen's stört, läßt ihn eben ausgeschaltet.

vor 18 Stunden schrieb Andy:

Und von weiteren pseudomaßstäblichen Bauten lasse ich dann in Zukunft die Finger

.... das Teufelchen steckt immer im Detail.

Gruß Kalli

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb brk.schatz:

.... das Teufelchen steckt immer im Detail.

Hallo Karl,
ja so ist das. Eben auch mit dem Schriftzug. Das wäre nicht ganz einfach den einzubringen ohne dass die Wand wackelt... Mal schauen.

EDIT: wie sieht denn das mit den LOD-Stufen aus? 2872 Eckpunkte, 1733 Polygone. Muß ich da LOD-Stufen machen? Ich bin die nicht gewohnt...

Gruß
  Andy

Edited by Andy
Link to post
Share on other sites

Hallo Andy
 

vor 1 Stunde schrieb Andy:

wie sieht denn das mit den LOD-Stufen aus? 2872 Eckpunkte, 1733 Polygone. Muß ich da LOD-Stufen machen? Ich bin die nicht gewohnt...

...müssen nicht, trotzdem empfehlenswert da auch bei kleineren Objekten ab einem gewissen Abstand die Grafikkarte entlastet wird, zumindest eine LOD2, LOD1 kannst du (musst du aber nicht) dir in diesem Falle jedoch sparen.

lg max

Link to post
Share on other sites

Okay, danke für die Infos. Ich werde es mal versuchen mit der LOD2. Briefkasten, Klingel, Regenrinnen und Blumenkästen braucht da kein Mensch mehr.
Der Karl hat seinen Schriftzug doch noch gekriegt, für Lothar habe ich noch etwas korrigiert, das Licht (bis auf das Schaufenster) von Skalierung auf Verschiebung umgestellt und das sollte es erstmal gewesen sein. Dann stürze ich mich mal auf das große Gewächshaus (Panik!).

Gruß
  Andy

Link to post
Share on other sites

Hallo Andy,

vor 26 Minuten schrieb Andy:

Dann stürze ich mich mal auf das große Gewächshaus (Panik!).

... dann baue doch erst mal ein kleines Gewächshaus:)... dann wird die Panik (vielleicht) auch kleiner9_9
Hinweis: Gewächshäuser haben (normalerweise) identische Segmente... und Blender hat den "Array" Modifikator...
(Du und Deine Beharrlichkeit... Ihr beide macht das schon;))

Gruß
EASY

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...