Jump to content

BillerBahn is back


Roter Brummer
 Share

Recommended Posts

Hallo Modellbahnstudiosi,

das hat mich schon länger in den Fingern gejuckt. Ein Tinplate-Modell für das MBS.

Ich bin ja stolzer Besitzer einer sehr kleinen Biller-Sammlung aus eigenen Kindertagen. Wer nicht weiß, was das ist, kann hier nachsehen: http://www.billerbahn.de/ .

Also habe ich die Dampflok mal genau vermessen und als Spur 0e Modell gebaut.

61.jpg

Und jetzt brauche ich tatkräftige Unterstützung, denn ich weiß nicht, wie es weitergehen soll.

  1. Die Spielzeuglok hat als Puffer- und Kupplungsersatz vorne und hinten ja nur einen einfachen etwas gebogenen Metallholm. Soll ich den nachbilden, oder eine richtige Mittelpufferkupplung, wie sie bei Schmalspurfahrzeugen oft eingebaut war und ist?
  2. Sollen die Farben so schön sauber bleiben wie jetzt, oder wäre ein schmuddeliger Look besser?
  3. Das Spielzeugmodell hat keine Lampen. Wäre es besser, wenn ich noch welche einbauen würde?
  4. Letztendlich: Sollte man das Modell komplett Originalgetreu bauen? Dann käme der charakteristische Dreh-Druck-Knopf auf den hinteren Dampfdom und ein Loch für den Uhrwerksschlüssel in den rechten Wasserkasten.

Ich bin mir wirklich unschlüssig.

Liebe Grüße

Brummi

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Brummi
nach meiner Meinung ist bei solchen freiwilligen Dienst-Leistungen wie hier im Forum zunächst immer die Erbauereinstellung gefragt.
Es soll vor allem dir Spaß machen, was du ablieferst, und der Rest der Nutzer kann davon profitieren.
Du bist nicht in einem Dienstverhältnis und für dich sollten deine Interessen und Wünsche an erster Stelle stehen.
Nur wenn du davon" leben müsstest", wäre die Anpassung an die Meinung der Kundschaft absolut notwendig
meint
Modellbahnspass

Link to comment
Share on other sites

Hallo Brummi,

ich finde das ein interessantes Modell. Wenn ich so eine Lok bauen würde, dann würde ich mich an den Originalabmessungen und Details halten, das klingt für mich am einfachsten, weil man sich besser an etwas Vorhandenem orientieren kann. Wegen mir kannst du dich auch gern an einem etwas "dreckigeren" Look probieren.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

Guten Abend.

Waggon Nummer 511 als erster Drehgestell-Wagen wäre fertig

81.jpg

Gibt es auch mit Handrad statt Kurbel und in einer etwas anderen Farbgebung:

82.jpg

Oder in grün mit andersfarbigem Innenleben:

83.jpg

Im Moment überlege ich noch, ob es auch welche mit Funktion geben soll:

84.jpg

Das ginge dann aber nur als Gruppenobjekt.

Liebe Grüße

Brummi

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Brummi.

Mir gefallen am besten die Modelle mit den "Gebrauchsspuren". Wenn sie dann noch so toll animiert sind.......(y):)

Tschö und gutgoon........lobo

PS: (Eigentlich sollte Norberts Modellbahnstübchen am Marktplatz stehen.......) passt aber auch hier und keine Kritik!!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...