Jump to content

Neue Modelle vom Seehund


Recommended Posts

  • Replies 474
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Hallo Bahnland,

danke für den Hinweis. Habe es geändert. Muss scheinbar mal zum Optiker.

Da Vorder- und Hinterachse gleich waren, hatte ich diese kopiert und gespiegelt.

Nobody is perfect, daher bitte ich um schonungslose Kritik.

Gruß Seehund

Link to post
Share on other sites

Moin Seehund,

 

deine Modelling Fähigkeiten kann ich nur als begnadet beschreiben! Die Dampfloks und deine V200 sind eine Wucht!

Wie Robinwood und viele andere hier im Forum bin ich Dampflok-Fan und sicher kennst du auch denn legendären "Rheingold" mit seinen blauen Wagen.

Habe den Zug in Spurweite  Z als Modellpackung und vermisse ihn sehr hier im 3D Modellbahn Studio.

Daher meine Frage, ob du dieses Modell einmal ins Auge fassen könntest, habe dazu einen Link gefunden unter dem die Lok und die Wagen abgebildet sind, allerdings weis ich nicht ob sich die Bilder fürs Modellen eignen.  http://www.rheingold-express.de/lokomotiven.php

 

Im voraus 1000 Dank

 

Nostalgische grüße

-ernesto-

PS: Damit möchte ich die Qualität der Arbeiten aller anderen Modeller nicht herabsetzen. Bitte nicht falsch verstehen.

Rheingold.jpg

Link to post
Share on other sites

Tausend Dank für dieses Modell, da werden für mich Erinnerungen an meine Modellbahn wach, die ich mal hatte.

400 Meter Gleis in vier Ebenen, mit Oberleitung, Automatischer Zugbeeinflussung und sämtlichen Schnickschnack, alles was so dazu gehört. Zwei Kelleräume ausgebaut mit Modell und reparatur, sowie Loks  und Wagons auf alt getrimmt.Habe ich dort einen Großteil meiner Freizeit investiert. Schade, dass ich keine Fotos mehr davon habe. Abbauen mußte ich die Anlage wegen eines Beruflichen umzuges, was mir mein Bastler und Modelbauherz zerbrach. Für meine Loks, und Wagons, bekam ich, was noch fiel schlimmer war, nicht mehr als ein "Taschengeld".

Mir wurde damals gesagt, Wertminderung duch Alterung der Loks und Wagons. Wertschätzung der Kompletten Anlage von mir, waren so um die 10.000 DM. gewesen, alles Jahr für Jahr aufgebaut und dazu gekauft, Geburtstags und Weihnachtsgeschenke ect. Schade drum.

Seid her habe ich nie wieder mit Modellbahn angefangen.

 

Gruß Robbinwood.

Link to post
Share on other sites

Hallo Seehund,

Deine neuen "Donnerbüchsen" - insbesondere die mit der "Holzklasse" - sind ja "erste Sahne" :)B|(y)!!!
Kombiniert man diese mit Deiner 24er oder 86er - eventuell sogar mit Doppeltraktion  -, wird ein richtiger Augenschmaus daraus.

Vielen Dank für die schönen Modelle sagt
BahnLand

Link to post
Share on other sites

Uns schon wieder neue Wagenmodelle aus der "Fahrzeugfabrik Seehund" ;) !!!

Jetzt fehlt zum großen Glück nur noch eine schwarze V36 und eine Donnerbüchse als Steuerwagen. Wenn Du letzterem (falls Du ihn bereitstellst ;)) noch das Prädikat "Lokomotive" gibst, steht einem neuen perfekten Wendezug aus den frühen 1960er Jahren auf allen MBS-Anlagen nichts mehr im Wege :D.

Viele schelmische Grüße von
BahnLand

Link to post
Share on other sites

Hallo du Schelm,

Steuerwagen wird kein großes Problem sein, jedoch finde ich von der V36 keine guten Detail-Zeichnungen.

Werde es aber trotzdem versuchen............

Gruß Seehund

 

PS: und siehe da, Steuerwagen ging schnell ........

Link to post
Share on other sites

Mal so ne Frage.

Hast Du schon mal was anderes gesehen, wie von einigen anderen hier auch, als erste Sahne?

 

Seehund und Franz, sind unschlagbar was Modelle angeht, ich hoffe, ich trete hier jetzt niemanden auf den Schlips, aber ich finde es einfach unglaublich.

Und es macht einfach Spaß, sich die Modelle auf der Anlage nur anzuschauen.

Ich will damit nicht sagen, dass andere schlecht bauen, jeder hat auf seine Weise seine Qualitäten.

Dann möchte ich mich auch mal bei allen bedanken, die sich so rege an dem Modellbau hier beteiligen und finde, dass sich hier wirklich so einiges getan hat, vor allem was die Hilfestellung angeht, ist einfach fantastisch und das muß einfach einmal gesagt werden.

Neo ist bestimmt genau so begeistert wie ich und fiele andere hier.

 

Gruß Robbinwood

Link to post
Share on other sites

Definitiv sind alle Modelle von euch eine Bereicherung für das 3D-Modellbahn Studio und ohne wäre an eine sinnvolle Weiterentwicklung auch gar nicht zu denken, denn Features ohne ordentliche Modelle machen wenig Sinn!

Freue mich auf jedes neues Modell!

Neo

Link to post
Share on other sites

Hallo,

Bilder von der V36 gibt es im Netz ja genug, jedoch fehlen mir die Maße. Bisher habe ich nur 3 Zeichnungen mit Maßen, die aber vorwiegen dem Fahrwerk gewidmet sind. Höhe, Breite von Führerstand und Motorgehäuse fehlen jedoch nach wie vor.

Auch ist es sehr schwer diese Maße aus den Fotografien zu berechnen, da es zu viel verschiedene Varianten der V36 gibt. Daher geht es etwas langsam voran.

V36_v1.jpg   So wie man hier sehen kann, liegt noch viel Arbeit vor mir.

 

Gruß Seehund

Link to post
Share on other sites

Hallo dacimin,

danke für den Link. Jedoch auch dieser stimmt mit den Maßen der von mir gebauten V36-107 auch nicht überein. Habe die Lok trotzdem schon mal in den Katalog eingestellt, Änderungen sind ja jederzeit möglich.

 

Gruß Seehund

Link to post
Share on other sites

Hallo,

es wird wohl noch etwas dauern, bis ich alle meine bisher erstellten Modelle aus dem EP ins Studio bringen kann, da diese fast alle neu erstellt werden müssen.

Hier aber schon mal wieder was neues Altes: Das Schnäuzchen oder auch Wismarer Triebwagen.

Wissmarer.jpg

Viel Spass damit wünscht der Seehund

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...