Jump to content

Karls Modellbau


brk.schatz
 Share

Recommended Posts

vor 18 Minuten schrieb streit_ross:

 ein Gyrokreisel für die kippfeste Balance sorgt. Würde den Preis auch in astronomische Höhen treiben. Ein Vierkant als Stütze ist bedeutend billliger.:)

Gruß

streit_ross

 

...ein paar holzkloetze oda hohlblocksteine fuer authentische improvisations darstellung gaengen auch(y):)

Cheers

Tom

Edited by metallix
Link to comment
Share on other sites

Tom, 

Aufwand: keine Ursache, bin jetzt geübt darin:D....Eine Änderung müsste ich noch vornehmen: eine Deichselstütze sollte ich noch an bringen. @streit_ross, du hast mich soeben,  auf welcher Seite auch immer, überholt........ Für die neueren Epochen sind unsere Bauleute gut gerüstet, wie Tom oben richtigerweise geschrieben hat: in den davorliegenden Jahrzehnten wurde es mit der Ausrüstung dieser Arbeiter, wie auch allgemein, nicht so genau genommen. ... Auch manche Chefs wussten das vermutlich ebenfalls nicht........................Zurück zu den Kompressoren.: der letztere war in der Variation die Nummer 5. Nach der Korrektur werde ich Neo, um Freigabe bitten. Ok?

Gruß Karl

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hans,

 hat das Knatterding den Arbeiter mitgerissen? Gottseidank ist der Schlauch nicht soooo lange, sonst rattert der arme Kerl noch durch die Innenstadt.   ..... Der Chef würde sagen: B-B-B-Bernhard mach `ne Schlaufe P-P-P-Panzerband um das Leck,..siehste

geht doch.........

Hans, gute Idee mit dem Leck im Schlauch. Prima

Gruß Karl

Link to comment
Share on other sites

 Hallo @Neo,

hier meine Bitte um Prüfung und eventuelle Freigabe meiner Kompressorwagen -Variationen (beinhaltet 5 Ausfertigungen).Kompressor_vari.thumb.jpg.3c59c55db7f8b623cd971341a62bd936.jpg

 Contentnr. für Kompressorwagen:  2F627E40-D68B-4F02-88B1-5B9DB5888B4E   Standart

                     Kompressorwagen2:  D4798DA5-AC93-4F67-8784-6D2B386D3DEB

                     Kompressorwagen3:  DF0D8B31-5777-4B5E-9CFB-B9FB7A9D0E3C

                     Kompressorwagen4:  00B15946-720C-4DD4-A164-AD54D3BD0772

                     Kompressorwagen5:  453282E1-FC30-4BF9-B2AD-C1A579FD5DAD

vielen Dank auch

Gruß Karl

Link to comment
Share on other sites

Hallo Karl,

ich könnte mir die beiden linken Modelle sehr gut als allgemeinen Pkw-Anhänger vorstellen. Kriegst Du  davon sozusagen eine mobile Variante, die man per Kontaktpunkt hinter ein Fahrzeug hängen kann , hin?? Die Stütze hast Du ja cleverweise nur so lang gemacht, dass sie im Hängerbetrieb nicht auf der Fahrbahn schleift.

Gruß

streit_ross

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Reinhard, Hallo @streit_ross,

Reinhard ich habe die Rubrik---->Variationen nicht gefunden, oder Diese schlichtweg übersehen. Zusammengefügt habe ich sie bei mir auf `m Rechner. Zum prüfen und freigeben habe ich sie unter Infrastruktur.... Baustellenfahrzeuge eingestellt. Nur weiß ich nicht ob die Rubrik, wie noch in V4 : Variationen noch aktuell ist. Auch muß ich halt abwarten wie Neo sich entscheidet.

streit_ross: was du dann letztendlich mit den Modellen machst, wenn dich der Name nicht stört, ist ja dir selbst überlassen. Ich habe auf gar keinen Fall Einwände. Für den fahrbaren Hängerbetrieb: könnte klappen, aber dann etwas Geduld.

Als Abschluss hoffe ich, dass ich eure Fragen soweit beantworten konnte  und verbleibe

Gruß Karl  

Link to comment
Share on other sites

Hallo @brk.schatz/Karl,

vor 53 Minuten schrieb brk.schatz:

ich habe die Rubrik---->Variationen nicht gefunden, oder Diese schlichtweg übersehen.

Wenn du bei dir ein Modell erstellst und dieses hochlädst, erhält es eine Content-ID. Erstellst du ein weiteres Modell und lädst es hoch, erhälz es eine weitere Content-ID.

Erstellst du aber bei dir ein Modell und fügst ein weiteres hinzu (Variation):

Bild70.thumb.jpg.73957798d58d41f3182f449c1d1fb3d4.jpg

bleibt es bei diesem einen Modell (mit Variation)

Lädst du dieses Modell (mit Variation) hoch bekommt es eine Content-ID und künftig kann der User/die Userin bei Nutzung deines Modells unter dem Pinsel-Symbol im Eigenschafts-Fenster rechts unten wählen, welche Variation er/sie nutzen will.

Der Vorteil: der Katalog wird nicht unübersichtlich voll mit baugleichen aber farblich unterschiedlichen (oder leicht baulich unterschiedlichen) Modellen derselben Baureihe.

Gruß
Reinhard

Link to comment
Share on other sites

Hallo Reinhard,

das Prozedere ist mir schon klar, ist auch so gelaufen wie du oben angeführt hast. Da ich in V5 Variationen zur Prüfung und Freigabe Neo noch nicht unterbreitet habe, war ich mir plötzlich nicht mehr soo sicher. Okay, wie Neo darüber denkt und entscheidet müssen wir abwarten......

an streit_ross: habe die beiden "Flachdach"-Kompressoren als Fahrzeuge ohne Antrieb modifiziert, ging doch schneller  als ich vermutete. Mal schauen was die Zukunft uns bringt.

Grüße

Karl

Als Nachtrag:  wollte euch beide via @-Zeichen anschreiben.... was weiter oben noch problemlos funktionierte, gilt hier anscheinend nicht mehr:(.

Edited by brk.schatz
@ -plus Namen
Link to comment
Share on other sites

:D

vor 28 Minuten schrieb brk.schatz:

 habe die beiden "Flachdach"-Kompressoren als Fahrzeuge ohne Antrieb modifiziert, ging doch schneller  als ich vermutete. Mal schauen was die Zukunft uns bringt.

 

Wie jetzt? Die aelteren mit aufbauten sind angetrieben? :D Wenns so einfach geht wuerden die sich hinter dem Deutz auch gut auf der strasse machen.

Cheers

Tom

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tom und guten Tag noch,

hinterm Deutz und noch angetrieben? Auf gar keinen Fall schiebe ich den Deutz mit Anhang den Berg `rauf. Wenn`s abwärts geht helfe ich gerne nach. Ich glaube das Sprichwort geht so oder ähnlich:" bergabwärts helfen dir alle Engel, bergaufwärts kein Teufel".:D

Im Ernst: für den Lkw-Betrieb ist der -Wagen, in der jetzigen Ausführung, ungeeignet. Grund dafür ist die Höhe der Deichsel. Du müsstest ein Fahrzeug aus der Kategorie - Caddies, Lieferwagen usw.- als Zugfahrzeug benutzen ( ohne gemessen passt ). Ok ich habe verstanden, den Außenbordkrachmacher (Schalldämpfer oben aufgesetzt) soll ich auch noch " mobil" machen. Aber ....letztendlich entscheidet Neo, was Sache ist.

Bei deiner nächsten Bikertour durch New Zealand  grüßt du alle Einwohner von mir:)

Gruß Karl

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb brk.schatz:

richtig Tom und platte Hühner kämen auch noch dazu9_9

Da wären meine 3 eierlegerinnen und ich abba platt.

Fahrt lieber was anderes um, ich mag meine Hühner, und wenn ich hier aus plattheitsgründen nix mehr schreibe fehlt euch was.:/

Link to comment
Share on other sites

Hallo an alle,

vielleicht eine Alternative zu Straßenschildern/ Tauschtextur:schigedoens.thumb.jpg.d37669b265e1614797cf443e3983fd23.jpg

bestehend aus dem Schildermast mit Kontaktpunkt 0°, am Flansch, und einem selbst erstelltem Hinweis-Schild Kontaktpunkt 180°, axial auch um 180° gedreht. Die Kontaktpunkte sind jeweils mittig angebracht. Ein Manko wäre : durch die "Anziehungskraft" kann man so ohne weiteres kein 2. Schild anbringen! ( außer man unterläßt  die axiale 180° Drehung, könnte dann klappen).  In den meisten Fällen ist ein 2. Schild auch gar nicht nötig. .....

Gruß Karl

Link to comment
Share on other sites

Bei den Straßenschildern ging's wohl mit dem Schildermast. Das wäre nicht allzu viel Arbeit. Beim Kraftpostschild sieht's schon wieder ganz anders aus. Da ist der farbliche Rahmen, das große H könnte man auch lassen. Dann gibt's ja auch noch innerörtliche Hinweisschilder, die schwarze Schrift auf weißem Untergrund haben, aber wie die Straßen-Wegweiser auch vorne spitz zugehen. Da wäre ein 'Rahmenmodell' schon angebracht. Also, das Beschriftungsfeld kann man sich schon zackzack auf beiden Seiten draufmachen und dann als Gruppe in 'Meine Modelle' legen. Aber: Ich weiß ja nicht, wie Modelle wie z.B. die Kindereisenbahn gemacht sind. Oder das Märklinschaltpult. Das sind ja auch Gruppen, die mit 'echten' Modellen kombiniert sind. Da sind Beschriftungsfelder in die Gruppe gelegt. Solange wir kein beschreibbares Textfeld im Modell selbst haben, sollte Neo eigentlich nichts gegen derartige Modelle im Katalog einwenden. Wie so eine Gruppe hochgeladen wird, mußt Du @Roter Brummer fragen. Der hat da Erfahrung.

Gruß
  Andy

Edited by Andy
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb brk.schatz:

In den meisten Fällen ist ein 2. Schild auch gar nicht nötig. ....

Ich hab mal gezählt, In Neuenroth stehen 38 Straßenschilder und die legen alle zu 2 Seiten aus, je nach Kreuzungs- oder Einmündungswinkel ca. 90° Aus dem Fenster kann ich ebenfalls ein solches Schild sehen.

IMG_1093.jpg.a55ec63c8c6a5595958961718d9e0d4a.jpg

Hier in Hamburg sehe ich nur ganz selten Straßenschilder mit nur einem Ausleger. Einzelschilder sind hier, wenn man sie denn findet an Hauswänden bei Kreuzungen oder Einmündungen montiert oder auch mit dem Mast mittig an Einmündungen auf der gegenüberliegenden Straßenseite, so dass ma als Autofahrer quasi darauf zufährt.

beschilderte Grüße, Ralf

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Andy, @ralf3, und an alle,

womöglich bin ich in meinem letzten Beitrag missverstanden worden. Nach `Hallo an alle` ging es in diesem Thread weiter mit: vielleicht ..... Selbstverständlich wird, meiner Meinung nach, teils aus Platzmangel und/oder finanziellen Gründen verstärkt auf das Anbringen mehreren Schilder an einem Schildermast zurück gegriffen. 2schildermast.thumb.jpg.8deaba4bdab519b06480d0fa9f908f97.jpg

mit einem kleinen" Austrickser" bekam ich auch die "Anziehungskraft" in den Griff. Das linke obere Schild benutzt den _CPD. Das Gruppieren im Studio nicht vergessen und schon kann man es auf der Bodenplatte komplett positionieren. Für Neueinsteiger vielleicht interessant.

Gruß Karl

Nachtrag: mir fiel im vergleich zu anderen Schildern auf, die hier, als Beispiel, benutzten Schilder sind etwas länger und ebenso etwas höher. Anpassung ist hier vonnöten. 

 

Edited by brk.schatz
Nachtrag
Link to comment
Share on other sites

Hallo an alle,

ein artiges Dankeschön für eure :" gefällt mir ". Die Anpassungen habe ich erledigt.

Da mich heute, modelleditortechnisch, eine Sache dermaßen genervt hat ( aber hoch3 ) will ich mich deswegen kurz fassen (manches ist eben nicht nach zu vollziehen).....

Gruß Karl

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...