Jump to content
EASY

EASY's kleiner Modellbau V5

Recommended Posts

Hallo,

Mir ist von hier [Quelle der nachfolgenden 3 Bilder] so etwas ins Auge gefallen:
... eine "unversenkte" Schiebebühne:
439634302_UnversenkteSchiebebhne01.thumb.jpg.b1f79de3040290a74ecf9c4045008418.jpg
1106058479_UnversenkteSchiebebhne02.thumb.jpg.ff1cbce1640fa9df7fd0f4ee8e749dad.jpg
1131312765_UnversenkteSchiebebhne03.thumb.jpg.ca90196d26cba4a4564e1bd61e3aeebe.jpg


... ich finde die Idee an sich genial... und so habe ich mich mit meinem Modell daran angelehnt...
213588855_UnversenkteSchiebebhne04.thumb.jpg.fecc7d5d2b334c0edcd0cfec5d3db108.jpg
 

Das Modell ist als Weiche definiert, bei der jeweils das Gleis unter der Bühne gesperrt ist, so dass die Lok auf die Bühne fährt.

Hinweis: Prinzipiell kann man einen Gleiskontakt mit der Bühne mitlaufen lassen (um in etwa der Mitte anzuhalten)...
1798558572_UnversenkteSchiebebhne05.jpg.1a64f97b9407cbd4026d14a0aaec23e8.jpg
... beim Setzen des Gleiskontaktes rastet dieser gerne mit dem darunterliegenden (virtuellen) Gleis ein... dann einfach an der z-Achse vom Gizmo etwas nach oben ziehen, bis er oben einrastet.


Danke an @BahnLand für Modell und Textur vom Gleis... passt nun optisch sehr gut zusammen:)
1775599696_UnversenkteSchiebebhne06.jpg.ec6a6c6987574e84ac909b62fa2475f3.jpg

... ich werde das Modell nachher noch hochladen... und wenn Neo sein OK gibt, sollte es die Tage verfügbar sein...

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

... ich wollte das Modell hochladen... habe nur das Problem... wohin damit...
... Drehscheiben sind den einzelnen Gleissystemen zugeordnet und nicht in einer Kategorie...

... deshalb meine Frage an die Anlagenbauer... wo würdet Ihr eine Schiebebühne im Katalog am ehesten vermuten?

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

... ich bin dem Vorschlag von streit_ross (danke!) gefolgt und ist hochgeladen...

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

... die Schiebebühne gab es anscheinend noch in der Variante als Portalschiebebühne...
154338881_PortalSchiebebhne00.thumb.jpg.f29b5c60185588f7afe4fb5f3e0a86de.jpg
... wie auf dem Bild von hier [Quelle] abgebildet...

... als kleine Übung in Blender 2.8 habe ich diese Variante etwas nachgebaut und als Variante der Schiebebühne hinzugefügt (wartet nun auf Freigabe)
1128103506_PortalSchiebebhne01.thumb.jpg.e8c3235b15ae1b5bd2f3971f89be9a83.jpg

... mit der Animation hatte ich etwas Probleme, da das Ursprungsmodell noch in Blender 2.79 erstellt und als .x Datei hochgeladen wurde [mit verringerter FPS]...
... so habe ich dieses in Blender 2.8 noch einmal geöffnet und als .glb abgespeichert... dann alles noch einmal hochgeladen...

Gruß
EASY
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo EASY,
wer bewegt die Teile eigentlich. Und jetzt sag' nicht, der Computer ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

zufällig bin ich auf diesen Zug gestoßen (Aerotrain von GM) und da konnte ich nicht anders...
... zumindest wollte ich den Versuch machen ihn zu bauen und es ist eine nette Übung im Umgang mit Blender 2.8...
48188590_Bild2.thumb.jpg.a555e6c9474550c7ec0e2673168c2f11.jpg

... da sehr aufeinander abgestimmt wird es ein Set werden (Lok, Wagen, Steuerwagen).

Jeweils eine Hälfte der drei Einzelmodelle ist zumindest als Konzept schon mal konstruiert (bei mir noch abgespeichert unter "Studie...").
Da es noch ein paar Dinge gibt, bei denen ich noch etwas herumexperimentieren muß, wie ich es umsetzen kann, betrachte ich es für mich mal als Langzeitprojekt... wird also noch etwas länger dauern bis fertig...

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites

... und ich dachte bis heute Morgen, GM baut nur Opel. :D Sehr futuristisches Design. Erinnert mich gerade ein bisschen an den jüngst verstorbenen Luigi Colani.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb EASY:

nette Übung im Umgang mit Blender 2.8

Hallo EASY,
nette Übung ist gut. Ich hätte noch nicht den Hauch eines Plans, wie ich bis zu solch einem Stand kommen könnte. o.O

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich komme ganz, ganz langsam voran mit meinem Modell (habe momentan wenig Zeit für Modellbau)...
... dabei habe ich ein kleines Problem mit einem Schriftzug...
schriftzug.jpg.47fcea8689fef46b68a12b725ce14de7.jpg

... und deshalb wende ich mich mit der Frage an Euch ob jemand diese Schrift oder eine ähnliche kennt?
(... [auch] ohne den langen Strich beim "t" und "n", das bekomme ich dann schon hin)

P.S. Ich habe schon versucht den Schriftzug freizustellen und in die Textur mit einbauen... geht zwar, aber nur "aufgedruckt" sieht es im Modell nicht so gut aus... ich würde es gerne in 3D machen und bräuchte deswegen die Schrift...

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo EASY,

obwohl sie nicht die echte Schriftart für das Logo sind, bringen diese 3 Sie dem Stil des "aerotrain"-Textes näher:

Alle 3 Schriften sind Teil des Windows 10 Standard-Schriftenpakets.

Vladimir script
Brush script
Kunstler script

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @EASY,

ich hätte da auch noch eine, die man eventuell näherungsweise hernehmen könnte:

Aerotrain.gif.ef06cb2d72d53020aaf69ffe0c20f851.gif

Links oben die Originalschrift, ...
rechts oben dieselbe Schrift in fett, ...
links unten das große "A" durch ein kleines ersetzt, dieses in der Größe verdoppelt und die Fettschrift entfernt, und ...
rechts unten die waagerechten Striche hinzugefügt (i-Punkt abgesenkt).

Leider auch "nur eine Näherung".

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

... leider bleibt mir momentan immer noch wenig Zeit für den Modellbau... aber immer wieder mal ein Stündchen als Entspannungsübung ist schon noch drin...
... ich hoffe es wird noch dieses Jahr fertig... hier mal ein Zwischenstand...
Aeratrain01.thumb.jpg.cc6f4e95f38e3dfd6b4f5adcd3a576a3.jpg

... noch Anregungen?... gerne!

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo EASY,

das wird wohl wieder ein SUPER "EASY-Modell".

Ich freu mich schon drauf.  😁

Schöne Grüße SputniKK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @EASY,

vor 2 Stunden schrieb EASY:

.. noch Anregungen?

Ja: mach bitte weiter!!! Das ist eine tolle Modell-Umsetzung!

Gruß
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

... danke für die Klicks:)! ... (war sehr motivierend doch etwas mehr Zeit abzuzweigen um fertig zu werden...)

Aerotrain in seiner finalen Version...
930315808_Aerotrain001.thumb.jpg.d8b3b3a235be4eb4f865ff2f00404566.jpg
(... ich habe den hellen Fläche noch etwas "Verschmutzung" mitgegeben...)

... Beleuchtung...
1539073500_Aerotrain002.thumb.jpg.2b540d0bda0b2c2c42f495db5eeff3bb.jpg

... Fahrtlicht kann (farblich) umgeschaltet werden...
358539601_Aerotrain003.thumb.jpg.286171b2cfbf9fe765c842bf5eff6a10.jpg

... da dieses Rollmaterial zum anderen Rollmaterial nicht so ganz passt, möchte ich daraus ein Set machen...

zum "richtigen" Hochladen erhoffe ich mir von unseren Bahnexperten noch die Antworten auf folgende Fragen:
- Wohin im Katalog mit der Lok, dem Wagen und dem "Steuerwagen" (oder wie soll ich das bezeichnen)?
- Da der "Steuerwagen" über keinen eigenen Antrieb verfügt (ich nehme an, er ist nur für Rückwärtsfahrt auf kurze Strecken gedacht[?], soll er in den Katalog mit oder ohne Antrieb?
... ich würde mich über Hilfestellung zur Entscheidungsfindung freuen...

Gruß
EASY
 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo EASY,

eigentlich dürfte ja wohl nur eine Zuordnung zu den Dieseltriebwagen in Frage kommen und hier wiederum in die Unterkategorie Fernschnelltriebwagen. Schnell bedeutet in diesm Falle, das der Aerotrain eine Geschwindigkeit von 100 Meilen pro Stunde und damit etwa 160 km/h schnell war. Die Lok sollte als eigenständges Modell und die Wagen einschließlich Schliußwagen als Variation analog dem TEE in der gleichen Katalogkategotie eingestellt werden. Immerhin war ja der von Dir gewählte Zug kommerziel wenig erfolgreich, aber trotzdem Vorbild unter anderem für den TEE. es besteht hier also zumidestens eine lose Verwandschaft. Der Original-Aerotrain bestand ja in der Realität nur aus 2 Exemplaren in der Zusammensetzung Lok +9 Wagen+Endwagen. Von daher bräuchte es auch keines Antriebs für den von Dir sogenannten Steuerwagen. Sollte eine Anlagenbauer jemals die Situation einer (kurzen) Rückwärtsfahrt für notwendig erachten, liesse sich das ja ganz einfach über die Lok realisieren.

Gruß

streit_ross

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo EASY,

Ich würde mich da streit_ross anschließen. Wenn er nicht eine komplett eigene Kategorie bekommen sollte würde er wohl am besten als komplettes Packet in die Kategorie Dieseltriebwagen>Fernschnelltriebwagen passen.

Gruß Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo EASY,
ich denke auch, der 2.Antrieb wird mehr Probleme bringen, als er nutzt. Und mit der Kategorie stimme ich den beiden zu.

Gruß
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @EASY,

da es sich bei diesem Triebzug  um ein amerikanisches Fahrzeug handelt, würde er (Lok und Wagen) auch in die Kategorie "Bahnfahrzeuge - Andere Länder  - Amerika" passen. Oder @Neo spendiert uns analog zu den Elektrotriebwagen auch für die Deseltriebwagen eine zusätzliche Kategorie "Bahnfahrzeuge - Dieseltriebwagen - Ausländische Triebwagen".

Viele Grüße
BahnLand

Edited by BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

... danke für die Antworten. Da ich gerne etwas baue was selten ist, ist die Entscheidung das Modell zu bauen einfacher als die Entscheidung wohin im Katalog.

Ich habe es mal bei "Bahnfahrzeuge - Andere Länder  - Amerika" eingestellt (... auch, weil da noch nicht viel drin ist...)

vor 8 Stunden schrieb BahnLand:

Oder Neo spendiert uns analog zu den Elektrotriebwagen auch für die Deseltriebwagen eine zusätzliche Kategorie "Bahnfahrzeuge - Dieseltriebwagen - Ausländische Triebwagen".

... ob es da noch eine Umplazierung gibt, überlasse ich Neo...

@Neo ... ich weiß nie so richtig, wie es bei Dir dann ankommt... ich habe den Endwagen in kurzer Zeit 2 mal hochgeladen, da er anfänglich noch einen Antrieb hatte...

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo EASY,

schickes Teil was du da gebaut hast, es steht jetzt im Katalog zur Verfügung. Bei mir kommt genau das an, was du hochlädst.

Viele Grüße,

Neo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

nachdem mich Frank (indirekt) hier daran erinnert hat, daß da noch etwas war... Ich habe die "Schussen" vor knapp einem Jahr mal angefangen... da mir mein Entwurf damals nicht gefallen hat, habe ich ihn beiseite gelegt... aus den Augen aus dem Sinn... kann ich da nur sagen.

Ich habe mal (tapfer) einen 2. Versuch gestartet... mal sehen, wie weit ich diesmal komme... das Modell besteht (polygontechnisch) aus sehr viel Geländer (da fehlen noch einige)... da suche ich für mich noch etwas nach Kompromissen... sonst bleibt für den Rest nicht mehr viel überig...

Schussen01.thumb.jpg.c87aed4016e9d43f2afee1017eed83e7.jpg

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×