Jump to content

Anlagen und Videos von FeuerFighter


FeuerFighter

Recommended Posts

Hallo FeurFighter,

so wie ich das sehe, m u s s deine Anlage zum Download freigegeben werden. ABER: hast du auch an die MBS-Nutzer mit nicht so starken Grafikkarten gedacht-oder andersrum gefragt- kannst du schon eine Aussage zum Zwischenstadium machen bezüglich der momentanen FPS-Rate; das leidige Thema kennst du ja. Ich will dir nicht Beschränkungen hinsichtlich der "Nachnutzung" anderer Anwenderer auferlegen, aber ich habe schon anhand mehrerer (zum Glück noch weniger) Anlagen wegen Ruckelns oder Schneckentempi der beweglichen Objekte beim Betrachten passen müssen. Für mich stellt sich in letzter Zeit zunehmend eine Diskrepanz zwischen den (bewundertswerten) Kreationen der Anlagenersteller aufgrund des ständig wachsenden Katalogumfangs und der praxistauglichen Nutzung dar. Ich überspitze jetzt einmal, aber wenn der Trend zu immer größeren Anlagen (mehr Objekte mit mehr Polygonen), wobei einzelne Objekte zwar immer wieder optimiert, in ihrer zunehmenden Gesamtheit aber grafiklastender werden , führt, wird es dazu kommen, dass für einen Teil der MBS-Nutzer nur noch Anlagen aus der mittleren und kleinen Kategorie "nachspielbar" sind. Oder man muss sich stärkere Rechner zulegen !- wer es sich leisten kann.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ihr beiden,

erst mal Danke für Euren Kommentar.

Die Anlage läuft im Moment mit ca 80 FPS, ich habe vornehmlich Performance gerechte Modelle genommen. Ich habe auch keinen Super Rechner ,es ist ein Intel Core i5-2500 CPU @ 3,30 GHZ 3,60 GHZ mit 8 GB Ram und eine NVIDIA GEForce GTX 550 Ti Grafikkarte und Windows 10 Betriebssystem. Ich halte aber aller Treiber immer auf den neusten Stand.

Ein paar Bilder habe ich noch.

Gruß

FeuerFighter

Bild_007_2016.05.27_01417.jpg

Gesamtstand der Anlage

Bild_004_2016.05.27_01414.jpg

Industriegebiet

Bild_005_2016.05.27_01415.jpg

Die Landwirtschaft

Bild_006_2016.05.27_01416.jpg

Feuerwehreinsatz in der Nacht

Link to comment
Share on other sites

Hallo Freunde,

Danke für die gefäält mir und die Komentare.

 

Ein wenig weiter bin ich nun auch, das Gelände um die Bauernhöfe ist gestaltet und das Fachwerkdorf Solis ist auch fast fertig. Die Hauptstrecken von Budenheim nach Solis und von Budenheim nach Dornbach werden jetz von den Zügen befahren. Als nächstes werde ich den Rangierbahnhof bei Dornbach und dann Dornbach gestalten.

Gruß

FeuerFighter

Bild_006_2016.05.28_01424.jpg

Fortschritt der Gesamtanlage

Bild_001_2016.05.28_01419.jpg

Pferde auf dem Hof und der alte Trecker treckert auch

Bild_002_2016.05.28_01420.jpg

Kühe, Schweine und Ziegen dürfen auch nicht fehlen

Bild_003_2016.05.28_01421.jpg

Bahndammpflege mit Schäfer Plicht und seinen treuen Hunden

Bild_004_2016.05.28_01422.jpg

Fachwerkdorf Solis mit seinem alten Fiedhof und der historischen Mühle

Bild_005_2016.05.28_01423.jpg

auch die Tankstelle darf nicht fehlen. Fehlen? - wo ist die Dorfkirche ? Oh Oh Oh

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

hier noch ein paar Bilder vom Fortschritt der Anlage. Leider Kann ich die Anlage aus zwei Gründen erst mal nicht zur Verfügung stellen.

1: Ich arbeite mit einer neueren Testversion wodurch die neuen Modelle noch nicht kompatibel sind.

2. Auf der Anlage sind ca 30 % der Modelle von der Download Seite und würden deshalb zig Fragezeichen erzeugen ( etliche 100 Fragezeichen).
    Zu einem späteren Zeitpunkt könnte ich alle Modelle von der Download Seite herausnehmen und sie dann ohne Fragezeichen zu Verfügung stellen wobei Haupt-
   sächlich Menschen, Tiere und Bewuchs fehlen würden.

Gruß

FeuerFighter 

Bild_012_2016.05.28_01430.jpg

Jetziger Stand der Anlage

Bild_007_2016.05.28_01425.jpg

Bahnbetriebsgelände

Bild_008_2016.05.28_01426.jpg

Ringlokschuppen für die Dampfloks

Bild_010_2016.05.28_01428.jpg

Gebäudemischung Tradition un Moderne  Dornbach

Bild_011_2016.05.28_01429.jpg

Der noch nicht fertige Bahnhofsbereich

 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo alle zusammen @ Neo ,

ich habe mal ein Video von meiner Anlage am Kanal aufgezeichnet.

@Neo was ich nicht verstehe ist, das die Züge ca.4 mal so schnell laufen als auf der Anlage. Ich habe das Video mit dem Plug-In vom MBS aufgezeichnet und mit Corel VS Studio als MPEG-4 ausgegeben.

Man kann es aber trotz allen anschauen wenn man möchte.

Gruß

FeuerFighter

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo FeuerFighter,

kann es sein, dass Du zum Zeitpunkt des Aufnahme-Starts die Animation nicht ausgeschaltet hattest?
Dann legt der MBS-Video.Grapper nämlich "eine Zahn zu". Das habe ich selbst auch schon erlebt. Nur wenn ich die Animation gestoppt habe, bevor ich mit der Video-Aufzeichnung beginne, wird mit "normaler" Geschwindigkeit aufgezeichnet und wiedergegeben.

Apropos Dein Video:
Das Kind auf der Schaukel muss ja danach ganz schöne Kopfschmerzen gehabt haben :).

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

zur Information für alle Anwender des Video-Grabbers von Neo.
Meine Erfahrungen mit dem Video-Aufzeichnungs-Tool sind folgende:

Grabbing.JPG

Vor der Aufnahme wird die Animation mit dem oben markierten Button angehalten. Mit dem Start der Video-Aufnahme wird die Animation durch Neo's Aufzeichnungs-Tool automatisch gestartet. D.h. die Züge laufen los, Windmühlen drehen sich usw.

Wenn man nun nach der Aufzeichnung die erstellte AVI-Datei abspielt, entspricht die Abspielgeschwindigkeit im Wesentlichen der originalen Abspielgeschwindigkeit auf der Anlage (ich habe persönlich den Eindruck, dass die Abspielgeschwindigeit im Video ein ganz kleines bisschen schneller ist).

Wenn man die Video-Aufzeichnung startet, während die Animation eingeschaltet ist, scheinen sich die Animationsgeschwindigkeit auf der Anlage und die "Schrittgeschwindigkeit" der Video-Aufzeichnung aufzuaddieren. Deshalb wird dann bei der Wiedergabe der Aufzeichnung die doppelte Geschwindigkeit sichtbar.

Frage an @Neo:
Wäre es eventuell möglich, eine beim Start des Video-Grabbers vorgefundene eingeschaltete Animation automatisch anzuhalten, bevor mit der Aufzeichnung begonnen wird?

Viele Grüße
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

der Video-Grabber pausiert automatisch beim Start der Aufnahme eine laufende Animation, hier muss man nichts manuell betätigen. Sobald die FPS unter 15 fallen, drosselt das Studio automatisch die Geschwindigkeit aller Animationen, da sonst die Gefahr besteht, dass Ereignisse übersprungen werden. Der Video-Grabber hat jedoch "alle Zeit der Welt", weshalb dort dann wieder die normale Geschwindigkeit sichtbar wird.

Eine Aufnahme des Tons ist prinzipbedingt durch die schrittweise Aufzeichnung nicht möglich.

Viele Grüße,

Neo

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo alle zusammen,

durch die neue Möglichkeit der Be und Entladung durch Franz seine Kräne und Neo´s Programmerweiterung baue ich an einer neuen Anlage.

Hier mal die ersten Bilder.

Gruß

FeuerFighter

Anlagen Übersicht

Bild_002_2016.07.07_01712.jpg

Verladung am Sägewerk

Bild_003_2016.07.07_01713.jpg

Entladung am Umschlagbahnhof

Bild_004_2016.07.07_01714.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo alle zusammen,

Danke für die gefällt mir Klicks.

@ aloys63, den Kran am Sägewerk gibt es nicht im Katalog und auch nicht auf der Download Seite. Den hat Franz speziell für mich gebaut. Danke an Franz.

Hab mir Deine Anlage angeschaut. Das hast Du sehr schön gemacht. 

Gruß

FeuerFighter

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Aloys,

auch mir gefällt Dein Szenario sehr gut. (y)
Wie aber hast Du die Laster mit den breiten Betonplatten hierher bekommen? Hat die Polizei da alle Zufahrtstraßen für den Gegenverkehr abgesperrt? :D:P

Viele Grüße
BahnLand

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...