Jump to content

Historische Gebäude und mehr


kdlamann
 Share

Recommended Posts

Hallo / hello Herman,

vor 42 Minuten schrieb kdlamann:

Super Kombination mit dem Partikel-Effekt!  (y)
Great combination with the particle effect!

dem kann ich nur zustimmen!
I can only agree with this!

Viele Grüße / many greetings
BahnLand

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo!

@Neohat den Elektrozaun, Tränke und Unterstand in den Katalog übernommen, Danke!

Ich habe die Stadtmauer um einige Teile erweitert. Hinzugekommen sind (von links nach rechts) Winkel und Gegenwinkel 30° und 45°, sowie eine Segment mit angebauter Hütte.

Neu2.thumb.jpg.1f1b36b5d0cbacb8c2a6d6c984da4ba3.jpg

Neu1.thumb.jpg.20743d6a274efd1c52bee601740af725.jpg

Viele Grüße

kdlamann

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Die Stadtmauer mit den zusätzlichen Teilen habe ich hochgeladen, sie wartet jetzt auf die Übernahme durch @Neo.

a0.thumb.jpg.b4bada11c6a646b8b15827ea4c0c6401.jpg

Da man für Anlagen älterer Epochen keine Bahnsteige mit modernen, blau leuchtenden Anzeigen, Raucherabschnitten usw. verwenden kann, entsteht ein Bahnsteigsystem für diese älteren Epochen. Es ist als Spline angelegt und enthält überdachte und nicht überdachte Teile, jeweils mit und ohne Bänke, Abgänge und Endstücke.

a1.thumb.jpg.1f2dc676dd10042028c65f932511b559.jpga2.thumb.jpg.6cd6e67984329875eeff8493837f5479.jpg

a3.thumb.jpg.7908b008e45c70395419c9718135c1a9.jpga4.thumb.jpg.1566cb676292476e9076a67f1735b179.jpg

Viele Grüße

kdlamann

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Diese Gadgets sind für ältere Szenarien bis ca 1970 dringend notwendig. Hierzu gehören die sowohl wahnsinnig bequemen als auch raren Bänke auf den Bahnsteigen. Die Werbung ist als Tauschtextur angelegt.

B1.thumb.jpg.2087d6472827d38aeaf8264ac7ca3bab.jpg

Wichtig ist auch der Bahnsteigkartenautomat, denn das Betreten der Bahnsteige ohne gültige Fahrkarte kostete 20 Pfennig.

b2.jpg.cbf59135151ffcba7416624439f2a223.jpg

Ebenso notwendig war die Personenwaage mit Kartenausgabe. Wie diese Monstert sich rechneten, habe ich nie verstanden, denn ich habe es nie erlebt, dass sie benutzt wurden. Aber bitte erst Geld einwerfen, wenn die Scheibe still steht!

b3.thumb.jpg.7533de4d840bd04311006fa465f87f00.jpg

Viele Grüße

kdlamann

Link to comment
Share on other sites

Hallo kdlamann,

durch mich haben sich diese Monster(Personenwaage mit Kartenausgabe) doch gerrechnet. Immer wenn meine Frau zu gute Laune hatte, hab ich sie zu so einem Automat gefahren :D

Edited by Little
Link to comment
Share on other sites

Aber Frank,
... das am Valentintag ;).
Übrigens heißen die Dinger Woge.
- Schau mal eine Waage.
-- Darf ich mich mal waagen?
- Aber das heißt doch wiegen.
-- Papa, ich hab mich gewiegt.
- Aber das heißt doch gewogen.
-- Also ist es eine Woge!

Gruß
  Andy

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Mal ein Modell, dass auch unter der Rubrik "Dinge, die keiner braucht" abgelegt werden könnte, die ich aber im Katalog nicht finden konnte (nein, weder das Auto, noch der Ordnungshüter sind gemeint):

Bild1.thumb.jpg.6885ff071f9640d38472b35a72eccb7f.jpg

Ich plane noch mindestens eine Variante.

Viele Grüße

kdlamann

Link to comment
Share on other sites

vor 43 Minuten schrieb kdlamann:

Hallo!

Mal ein Modell, dass auch unter der Rubrik "Dinge, die keiner braucht" abgelegt werden könnte, die ich aber im Katalog nicht finden konnte (nein, weder das Auto, noch der Ordnungshüter sind gemeint):

Bild1.thumb.jpg.6885ff071f9640d38472b35a72eccb7f.jpg

Ich plane noch mindestens eine Variante.

Viele Grüße

kdlamann

ob man heutzutage noch eine Parkuhr braucht weiß ich zwar nicht und war im Anlagenbau auch nie ein Thema bei mir. Aber sicher weiß ich das wir ein Parkautomat brauchen !

Link to comment
Share on other sites

13 minutes ago, Markus Meier said:

... But I know for sure that we need a parking machine!

I don't know what you have in your area, or the region you want to model. I've never seen anything of the sort here, in Western France, so wouldn't know what to model. We would put a rotating disk behind the windscreen to show when we had parked, as it's free, mostly, for an hour or so. How difficult can it be to model these machines..? It would help if you could post a photo (or, better still, several photos, front view, side view...) and give dimensions (height, width, depth...), and I'd see about making one. If it's just a box with a photo painted on, it's as easy as pie. Help me to help you, maybe..?

Ich weiß nicht, was Sie in Ihrer Nähe haben oder in welcher Region Sie modellieren möchten. Ich habe so etwas hier in Westfrankreich noch nie gesehen, also wüsste ich nicht, was ich modellieren soll. Wir haben eine rotierende Scheibe hinter der Windschutzscheibe angebracht, um anzuzeigen, wann wir geparkt haben, da es kostenlos ist, meistens für eine Stunde oder so. Wie schwierig kann es sein, diese Maschinen zu modellieren? Es wäre hilfreich, wenn Sie ein Foto (oder noch besser mehrere Fotos, Vorderansicht, Seitenansicht ...) und Abmessungen (Höhe, Breite, Tiefe ...) posten könnten, und ich würde mich darum kümmern, eines zu machen. Wenn es nur eine Kiste mit einem aufgemalten Foto ist, ist es kinderleicht. Helfen Sie mir, Ihnen zu helfen, vielleicht..?

Link to comment
Share on other sites

vor 37 Minuten schrieb Markus Meier:

ob man heutzutage noch eine Parkuhr braucht weiß ich zwar nicht und war im Anlagenbau auch nie ein Thema bei mir. Aber sicher weiß ich das wir ein Parkautomat brauchen !

Hallo!

Hallo @Roter Brummer @Dad3353, @Markus Meier!

Nun, wir brauchen auch keine Dampflocks mehr und in einem Szenario in einer älteren Epoche brauche ich auch keinen Parkautomat, aber Parkuhren ...

Parkuhren waren bis in die 90er in Europa und z.B. USA verbreitet, bis sie durch Parkscheinautomaten ersetzt wurden. Ein Beispiel für einen Automaten in Frankreich findet man z.B. unter dem Link https://ambientemediterran.b-cdn.net/wp-content/uploads/2018/04/Parken-Frankreich-Parkautomat.jpg

Maße für einen Parkscheinautomaten findet man z.B. unter https://atb-online.eu/wp-content/uploads/2015/11/1256-Datenblatt.pdf oder auch https://www.neuhauser-vt.com/fileadmin/template01/uploads/Dateien/Produkte/Parkscheinautomat_PSA-ATB_Senden.pdf

Als Anhaltspunkt: 1,7m x 0,4m x 0,3m, genaue Maße gibt es in den oben angegebenen Links.

Well, we don't need steam trains anymore either, and in an older era scenario I don't need a parking meter either, but parking meters...

Parking meters were widespread in Europe and e.g. USA until the 90s, when they were replaced by parking ticket machines. An example of a machine in France can be found e.g. under the link https://ambientemediterran.b-cdn.net/wp-content/uploads/2018/04/Parken-Frankreich-Parkautomat.jpg

Dimensions for a parking ticket machine can be found, for example, at https://atb-online.eu/wp-content/uploads/2015/11/1256-Datenblatt.pdf or https://www.neuhauser-vt.com/fileadmin/template01 /uploads/Files/Products/Parkscheinautomat_PSA-ATB_Senden.pdf

As a guide: 1.7m x 0.4m x 0.3m, exact dimensions can be found in the links above.

vor einer Stunde schrieb Roter Brummer:

In meiner Erinnerung war der Pfosten etwas dicker.

Hast recht, wird noch angepasst!

Viele Grüße

kdlamann

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Dad3353,

da gibt es bei uns Deutschen fast in jeder Stadt andere Parkautomaten. Hier mal einige Beispiele aus dem Internet.

we Germans have different parking machines in almost every city. Here are some examples from the internet.

image.jpeg.7b873bc1f98ee34419f3fab074203f25.jpeg

Hier mein Favorit, Automat außer Betrieb.B|:D

Here is my favourite, a vending machine out of order.

image.jpeg.8dcf10acc9d8f1b926f73f3d8ae02fb7.jpeg

Automat für die Innenstadt.

Vending machine for the city centre.

image.jpeg.c2775cc8a2d2e935451d45d1d0814c08.jpeg

Diese Form steht meist nur an Parkhäusern.

This form is usually only found at car parks.

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQ5hy9OuCjLIfKcqjOC3_I8a99tUIWbxOzVKg&usqp=CAU

Teilweise werden diese auch von unbekannten Künstlern Umgestaltet,

Some of these are also redesigned by unknown artists,

image.jpeg.6d93c69c8331e4b8935706c91921c5f9.jpeg

oder verlieben sich in Sexbomben im wahrsten sinne des Wortes.😈😈😈

or fall in love with sex bombs in the truest sense of the word.

HG

Wüstenfuchs

Link to comment
Share on other sites

Is this one suitable..? How many different ones does MBS need..?

Is this suitable..? How many different ones does MBS... need?

Park_Mach_00.thumb.jpg.ac25531d06785f5bb1220ef7db44fed3.jpg

Park_Mach_01.thumb.jpg.a8fc7369192974f136cf0df9deca4af4.jpg


Published as a 'draft'...

Published as 'Draft'...

722BCDD9-3333-4DB2-B488-F467B29AB3C8

 

Edited by Dad3353
Link to comment
Share on other sites

Hallo @Wüstenfuchs,
anregende Photos. Sowas kann in Variation auch als Bankautomat durchgehen. (Wilden) (Sperr)Müll brauchen wir hingegen nicht unbedingt. Auch wenn der z.B. bei mir in der Gegend verdammt oft vorkommt. Unser MBS soll schöner werden B|
Immer wieder schöne Modelle kd! Aber hatten wir nicht schon mal eine Parkuhr? Mit MBS-Dollar-Einwurf? Irgendwas klingelt da bei mir...

Gruß
  Andy

Link to comment
Share on other sites

Hallo Modellbauer und -freunde

Hallo kdlamann 

>>   Irgendwas klingelt da bei mir .... schrieb Andy .   <<

Ja , ich hatte mal ein Vorschlag gemacht mit einer Parkuhr , in der man eine Münze einwerfen konnte ( DM-Zeiten ) - ich dagegen hatte eine MBS-Münze dargestellt .

Man muss aber nicht unbedingt es mit Münzeinwurf machen !

Parkuhr und Parkautomat sollte schon im Katalog vorhanden sein , da man auch eine Zeitgeschichte vornehmen könnte " Veränderung der Zeit " .

Z.B, Parkschranken ... , wo die Schranke mit abgewinkelten Länge angehoben werden kann ( Parkhaus oder Tiefgarade ) .

Screenshot_42.jpg.6df727f9241f6e1c4804a06025d1f5a5.jpg  oder

 

Screenshot_44.thumb.jpg.b09d91bc34717781eefb1607ea540d69.jpg

Screenshot_45.thumb.jpg.b5a9a3f90136d3e0d85019869c16d751.jpg

oder auch Parkbügel ( Parksperre ) 

Screenshot_43.jpg.36fb72429839ac224a7d8bce7716a6e1.jpg

 

Diese sind leider noch nicht im Katalog !

Vielen Dank im Voraus !

Viele Grüße 

H:xnS

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb kdlamann:

da muss der Polizist noch ein wenig warten....

Da fällt mir eine Scherzfrage meines Vaters zu ein:

Ein Polizist wird ja Umgangssprachlich auch als "Bulle" bezeichnet. Aber wie heißt das dann bei einen weiblichen Polizisten Bulette??

( Nicht zu ernst nehmen, daß Leben ist schon ernst genug.)

HG

Wüstenfuchs

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb RoniHB:

Genderkorrekt heißt das Bull*in, glaub ich. ;)

LG Ronald

 

vor 2 Stunden schrieb HaNNoveraNer:

Und die Polizei im Indianerreservat heißt dann Red Bull*in , oder was?

:D:D:D

Jetzt aber zurück zum eigentlichen Thema Jungs, sonst gibt's noch Ärger mit der Forumspolizei.:P

HG

Wüstenfuchs

Link to comment
Share on other sites

Hallo kdlamann

Das sieht sehr gut aus mit den Parkuhren , gefällt mir !

Wenn es noch möglich wär , am Standmast mit zwei Parkuhren ( beide Variante ) . Eine Parkuhr war für die vordere Parktasche ( Parkfläche ) und die andere für die hintere Parktasche . Obere Teil des Mastes war ein Gabelausleger zu den Parkuhren . Gemeint ist die Parkuhrlage ( Stellung ) , nicht die Parkuhrart .

Zum Beispiel so ...          Screenshot_46.jpg.7121b06dba1555ac2ee6b922118d2f91.jpg      oder so ...      Screenshot_47.jpg.1ea638ac57f453c8c3636bc7d3f12518.jpg

 

Es gab auch in verschiedene Städten zwei Parkuhren in einer Gussform .

Aber deine und dem Foto würden ja reichen . 

Danke für die Parkuhrenherstellung !

Viele Grüße

H:xnS

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo!

Die zusätzlichen Teile der Stadtmauer hat @Neoin den Katalog übernommen (Danke!), es sind Variationen der Wehrgang-Stadtmauer. Der altertümliche Bahnsteig, das Bahnhofszubehör (Waage usw.) und die Parkuhren warten noch auf den Check durch @Neo.

Für die Klemmbaustein-Fans arbeite ich gerade am Zaun. Dieses Bauteil gibt es von diversen Klemmbaustein-Herstellern.

Zaun2.jpg.dc69d5efe720e1256e0e11638f305ddf.jpgZaun1.thumb.jpg.6d8d63f8f492231552a9090e472323f4.jpg

Das Tor wird noch animiert. Die Basisversion war rot. Seltener kam der Zaun in Gelb oder Weiß vor.

Viele Grüße

kdlamann

 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Hallo!

Noch zwei Zaunvarianten: mit Säulen und mit Bögen.

Zaun3.thumb.jpg.980935cf6b58b630dfb71350f4cdb766.jpg

Alle Zaunvarianten sind mit Tauschtextur angelegt und verfügen über Kontaktpunkte.

Viele Grüße

kdlamann

Edited by kdlamann
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hallo!

Mein erstes Modellhäuschen war 1962 Faller B-266.

Bei dem Modell fehlen noch ein paar Kleinigkeiten wie Fensterläden, Bodenplatte und das "Gestrüpp".

Bild.thumb.jpg.1bb3ac34716993489b2c2ab5940c6d06.jpg

Viele Grüße

kdlamann

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...