Jump to content

Karls Modellbau


Recommended Posts

Hi Douglas,

ich kann mich nur wiederholen: Personen bringen eine Stadt oder Ort zum Leben. Im MBS haben wir sicherlich schon etliche Modelle von Personen, aber keine die man bei der Ausübung ihres Berufes sehen kann. Neo um Freigabe bitten damit die Arbeiter uns allen zu Verfügung stehen. Ich kann es nicht glauben das Neo hier grundsätzlich dagegen ist. Also fragen kostet ja nichts und es wäre schade um die hervorragenden Modelle.

bleib gesund

Gruß Karl

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo an alle, die Ranch ist umgebastelt. Zu Beginn des Umbaus stand eigentlich nur noch die hintere Fassade. Meinen Dank geht hier auch an unseren Kollegen @Roter Brummer für seinen Textur-Tipp

Hallo Kollegen, ein kleiner Zwischenstand zum Saloon. Die Rück- und die eine Seitenwand sind noch nicht so relevant. Die Textur für die Fenster des Gastraumes: dürfte keine große Hürde werd

Hallo an alle, Axel und Franks Schützenkapelle haben mich dazu " inspiriert " : diesen Hochsitz zu bauen. Natürlich diese Schützen haben mit denen von Axel und Frank wenig zu tun. Weidmanns

Posted Images

2 hours ago, brk.schatz said:

Hi Douglas,

I can only repeat myself: people bring a city or place to life. In the MBS we certainly already have a number of models of people, but none that you can see doing their job. Ask Neo for clearance so the workers are available to all of us. I can't believe Neo is fundamentally opposed to this. So asking doesn't cost anything and it would be a shame about the excellent models.

stay healthy

Greetings Karl

 

 

I'll have to see that his training is finished first. He works hard, and is tireless, but needs slimming down a little, as he is too bulky at present. ;) I'll get him MBS-fit, then present him and see if he can fit in with the other MBS personnel. Back later, when he's ready...

Ich muss zuerst dafür sorgen, dass sein Training beendet ist. Er arbeitet hart und ist unermüdlich, muss aber etwas abnehmen, da er derzeit zu massig ist. ;) Ich mache ihn MBS-fit, stelle ihn dann vor und schaue, ob er zu den anderen MBS-Mitarbeitern passt. Später zurück, wenn er bereit ist...

Edit: His progress can be followed here ...

Edit: Sein Fortschritt kann hier verfolgt werden ...

Dad335's models (Modellbau...)...

Edited by Dad3353
Link to post
Share on other sites

Hallo allerseits,

keineswegs möchte ich unsere "Human Maker" mit meinem Kommentar unter Druck setzen. Ich kann mir gut vorstellen das die Erstellung einer Person und, darüber hinaus noch mit Animation versehen, sehr zeitintensiv ist..... Ich kann nur sagen:  unsere "Human Maker" stellen uns Kollegen sehr, sehr gute Modelle zur Verfügung... Meinen Respekt.

Koordiniert unter euch "Human Maker" diese Erstellungen ein bisschen, dann wird es für den einzelnen nicht zuviel.

bleibt gesund

Gruß Karl

Link to post
Share on other sites

Hallo allerseits,

PetroKla.jpg.1f95b839101017f7b37af7fddd181b7f.jpgsal.Mobiliar.jpg.3dfc0e34969b9039343f17ebdaea7ece.jpg

 

die Petroleumlampe hat die Content - Nr.:  AFAA9BAB-199F-49B6-B51B-39D94D854253   

das Klavier für den Musikus:  4CA7475F-430F-4C47-8824-4A5707257A0E     der Stuhl:  1C71C947-FA25-474E-8063-D0DB0032AD8A

Theke                                   9BFF2871-B0ED-41DD-ADB8-121B56DCFA9F   großer Tisch:  CAD9C7F7-BC77-4D23-B13F-F8F835D4A7FD

kleiner Tisch                         :  D240DAD6-1118-41D7-97B4-224DF836DA75   Der 'Saloonboden blank' darf da auch nicht fehlen, denn wohin mit dem ganzen Mobiliar. Der Boden ist mit einem Kontaktpunkt versehen  und kann, nach individueller Mobiliarverteilung sowie gruppieren, in Molly' Saloon angedockt werden. Die Content-Nr: hierzu:   7FB1AA21-C7F6-46C2-8777-B32A8ACCC5C3

Salboplatte.jpg.95682578261b098f85bb49ac62fafdb6.jpg

Natürlich gehört dann auch der Saloon dazu:

Mosa.thumb.jpg.4e41a95a70e6edeaef3af94a5c28ba11.jpg

22A61389-B648-48C8-A215-F53F8D3AD0EC  so lautet die Content-ID für den Saloon

Gruß Karl

Link to post
Share on other sites

Hallo an alle,

diese 3 Modelle fehlten noch:  Bahnhof, dunkelblau   3FC26DDC-4AC2-4A31-953A-242EC754A58D

                                                   Bahnhof, hellblau        5570576E-2E31-4AAE-A87B-1ADD14B26D52

                                                   Pferdestall                    3D5BBCFA-F93C-4689-BDF5-1C04DBB81813

Bahnhof_Pferdestall.thumb.jpg.d3050c4cc46598f92c75041bc076870a.jpg

sind jetzt auch als Entwurf hochgeladen.

Für die Klicks bedanke ich mich auch.

Gruß

Karl

Link to post
Share on other sites

Hallo an alle,

so langsam wird's was:

Postk.thumb.jpg.d1729cda43f0ac1693cfeac0c98f529e.jpg

 auf Fahrgastraumausstattung und Bremse habe ich mal verzichtet. Es kommt auch hier zum Problem, individuelle Personen( in diesem Fall Fahrer) zu wenig Auswahl.

Gruß Kalli

Link to post
Share on other sites
28 minutes ago, brk.schatz said:

... individual people (in this case drivers) too little choice...

There's this one, in the 'Western' section...

Da ist dieser in der 'Western'-Sektion...

F5A97F1D-C5AA-48CE-884F-9D9E5C71FCC5

Link to post
Share on other sites

Hallo allerseits,

danke für die "gefällt mir" Klicks. Bevor ich die Kutsche als Entwurf hochladen kann, muß ich sie noch optimieren.  Saloon, Bahnhöfe und Pferdestall werden in den nächsten Tagen zur Freigabe an  @Neo gesendet.

@Dad3353 diesen jungen Burschen hatte ich auch ausprobiert und mit der Skalierung funktioniert das auch nicht so recht, will man nicht die 2. -oder sogar die 3. Stelle nach dem Komma peinigen.

bleibt alle gesund

Gruß Kalli

Link to post
Share on other sites

Hallo Kollegen, hallo @Neo,

meinen Saloon samt Inventar habe ich zur Freigabe hochgeladen. Beim Saloon habe ich den angestammten Fußboden entfernt um ein flackern, später, auf einer Anlage zu verhindern. Das Inventar ist als Variationen beigefügt. Sollte die Freigabe erfolgen, ist der Saloon mit "Anhang" in der Kategorie: Infrastruktur - Stadt und Land -  Zusätzlich - Western USA und im Set Western zu finden. Die Content-ID:   22A61389-B648-48C8-A215-F53F8D3AD0EC

Natürlich würde es mich freuen die ganze Arbeit nicht umsonst getätigt zu haben.

Gruß Kalli

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Kollegen, @Neo,

die beiden Bahnhöfe sowie der Pferdestall sind hochgeladen und stehen nun bei Neo zur Überprüfung/Freigabe bereit:

  Bahnhöfe (Variation):  Content Nr.:  3FC26DDC-4AC2-4A31-953A-242EC754A58D

  Pferdestall                :  Content Nr.:   3D5BBCFA-F93C-4689-BDF5-1C04DBB81813

hoffen wir das Beste ( Konflikt ) und bleibt gesund

Gruß Karl

Link to post
Share on other sites

Hallo Karl,

super Modelle und dieser Beitrag von Dir ist besonders Gut.

Am 23.2.2022 um 03:21 schrieb brk.schatz:

noch etwas zum schmunzeln:

334075048_schmunzel1.thumb.jpg.19503c2e2d73ccd4049a1aec476936c9.jpg

 und kurz danach.......

schmunzel2.jpg.58d7da8ae57aa3aaaa5febb981573fbb.jpg

:D

Gruß Kalli

 

vor 1 Stunde schrieb brk.schatz:

hoffen wir das Beste ( Konflikt ) und bleibt gesund

Was das Angeht, hoffe ich auch auf's beste. Tata ist seit heute Morgen schon mit Onkel Acki und einigen von den Kyffhäuserschützen in ihren OKH (hat ich ja schonmal in unseren Anlagenthema vorgestellt) verschwunden. Ungewöhnlich nur, daß diesmal weder Musik noch Flaschengeklapper zu hören ist.

HG

C.Fuchs

Link to post
Share on other sites

Hallo @Neo, hallo an alle,

....ja man wird älter! Ich hab' mal wieder die Katagorie vergessen mit anzugeben, wo die Modelle bei Freigabe zu finden sind:  Infrastruktur- Stadt und Land-Zusätzlich-Western,USA.

Auch für die Klicks und Kommentare sei danke gesagt!

nochmaliger Gruß Karl

Link to post
Share on other sites

Hallo Karl,

hab die Kutsche mal begutachtet und finde, sie ist toll geworden. Stabilitätsmäßig habe ich aber meine Bedenken mit der Befestigung der Vorderachse. Ein Nachbar bei meiner früheren Firma hat historische Kutschen restauriert, da sind die Vorderachsen über einen Drehkranz geführt worden.
Hier mal ein Link zu Lasercut Teilen, die das darstellen: https://www.damasu.de/Blogbilder2019/BA_Kutsche_Postkutsche_13.jpg

Schöne Grüße

Lothar 

Link to post
Share on other sites

servus @brk.schatz,

es ist das 1. mal, dass ich meine meinung hier beitrage

mir gefällt deine kutsche sehr gut, ... Aber  ... eine kleinigkeit würde ich ändern ... ich würde das gestänge an der kutsche seperat mit einstellen. ... ich habe deine kutsche mal auf eine kleine fahrt geschickt, und wenn die kutsche in eine kurve fährt, wirkt das ziemlich steif ... aufgrund des gestänges ... ich weiß nicht, ob dir da evtl @BahnLand mal eine möglichkeit mit unterbreiten kann ... ich hatte ganz am anfang mit v2 oder v3 auch mal sowas ähnliches problem gehabt und da hatte mir @BahnLand einen sehr guten tipp gegeben ... als ich einen weihnachtsschlitten mal aufgbaut habe ... leider finde ich diesen beitrag im mom nicht mehr ... entschuldige bitte, meinen kleinen einwurf .... gruß schlagerfuzzi ( wolfgang )

Link to post
Share on other sites
11 hours ago, brk.schatz said:

... I hope I haven't overlooked anything. ID:  60B57865-FF7B-44DE-9555-419AA73A863C 

Greetings Karl

Good evening, Karl...

It's looking good, and will be a worthy addition once finished. A few points (you may already have them in hand, but, as you asked...)...

Unless it's to remain as a static decoration for a scene, it should really be imported into MBS as a 'Vehicle' (without engine...). It would then follow a road, and could be pulled by other 'Vehicles', notably horses.
There is a technique to having the wheels turn; there are notes on how to do this in the Wiki section. Basically, a central pivot point, aligned with the axles, is defined, and named '_Wheel0' for the front axle and '_Wheel1' for the rear. If the model wheel objects are made children of these pivot points, they will rotate as the Vehicle moves.
To have the draw-bar pivot around curves, it has to be a separate object, with a pivot point as parent, in similar fashion as a train bogie. Again, it's a technique; easy enough once known, and useful in many models.
I came across these same issues when making my Beer Wagon; if more information is needed I could explain more how I resolved this, but only through Blender, as that's what I use. There are others here that can explain all with SketchUp, though, if help is required.
I could look into creating a couple of drivers, if I can find suitable Western attire. I'll see what I can come up with...

Guten Abend Karl...

Es sieht gut aus und wird eine würdige Ergänzung sein, wenn es fertig ist. Ein paar Punkte (Sie haben sie vielleicht schon in der Hand, aber wie Sie gefragt haben ...) ...

Wenn es nicht als statische Dekoration für eine Szene bleiben soll, sollte es wirklich als 'Vehicle' (ohne Motor ...) in MBS importiert werden. Es würde dann einer Straße folgen und könnte von anderen „Fahrzeugen“, insbesondere Pferden, gezogen werden.
Es gibt eine Technik, um die Räder drehen zu lassen; Hinweise dazu finden Sie im Wiki-Bereich. Grundsätzlich wird ein mit den Achsen ausgerichteter zentraler Drehpunkt definiert und für die Vorderachse „_Wheel0“ und für die Hinterachse „_Wheel1“ benannt. Wenn die Modellradobjekte diesen Drehpunkten untergeordnet sind, drehen sie sich, wenn sich das Fahrzeug bewegt.
Damit sich die Deichsel um Kurven drehen kann, muss es sich um ein separates Objekt mit einem Drehpunkt als übergeordnetem Element handeln, ähnlich wie bei einem Zugdrehgestell. Auch hier ist es eine Technik; einfach genug, wenn man es einmal kennt, und in vielen Modellen nützlich.
Ich bin auf dieselben Probleme gestoßen, als ich meinen Bierwagen gemacht habe; Wenn weitere Informationen benötigt werden, könnte ich mehr erklären, wie ich das gelöst habe, aber nur über Blender, da ich das verwende. Es gibt jedoch andere hier, die alles mit SketchUp erklären können, wenn Hilfe benötigt wird.
Ich könnte versuchen, ein paar Fahrer zu kreieren, wenn ich passende Westernkleidung finde. ich schau mal was ich mir einfallen lassen kann...

Douglas

Link to post
Share on other sites

Hallo Karl,

an den von @schlagerfuzzi1 (Wolfgang) erwähnten Tipp kann ich mich leider nicht mehr erinnern, sodass ich auch nicht weiß, wonach ich im Forum suchen sollte. Du könntest aber versuchen, die vordere Achse mit Rädern und Deichsel zu einer Gruppe "_WheelSet0" und die hintere Achse mit Rädern und Kutschkasten zu einer Gruppe "_WheelSet1" zusammenzufassen. Ich denke, dass auch der Tipp von @Dad3353 (Douglas) in diese Richtung geht. Probiere mal aus, wie sich Deine Kutsche dann in der Kurve verhält.

Viele Grüße
BahnLand

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...