Jump to content
Koriander

DQ4 - Das Museum der Phantasie

Recommended Posts

Liebe MBS-Gemeinde,

heute stelle ich Euch meine neue Anlage vor:

DQ4 – Museum der Phantasie

Die Content ID lautet: 635530BD-A45B-4E1E-8D63-FF2927622F62

Karl Dekuvier (sprich: [dəkyvje] – sein Großvater war Franzose) ist der Schwager von Onkel Bartl und lebt auf CB7. Jetzt hat er sich einen lang gehegten Wunsch erfüllt und auf einer kleinen Nachbarinsel sein Museum der Phantasie gebaut.

Es besteht aus dem Skulpturengarten, dem eigentlichen Museum und dem Planetarium. Inzwischen kommen Besucher aus aller Welt (natürlich auch von der Nachbarinsel CB7) und staunen.

In der Anlage finden sich viele Tüfteleien und Überraschungen. Manches seht Ihr vielleicht erst auf den zweiten Blick oder womöglich auch gar nicht. 9_9

Der Museumsrundgang läuft automatisch ab und dauert etwa 10 Minuten. Wenn man den Schalter am Strand auf „rot“ stellt, kann man auch selber erkunden. Dafür sind die Festkameras 0 bis 9 ganz praktisch. Ich würde aber erst mal die Automatik (bis zum Ende!) durchlaufen lassen. Von oben ins Museum hineinschaun kann man auch, indem man die Arbeitsebene 1 auf unsichtbar schaltet.

Viel Spaß wünscht Euch Koriander!

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo korriander,

ich habe bisher nur die 1. paar Sekunden deiner anlage angeschaut, aber ich habe in diesen Moment schon erkannt, dass es hier wieder um eine prachtanlage handelt. du hast sehr viel, soweit ich bisher sehen konnte aus vielen grundkörpern gebaut und wieder deiner fantasie vollen lauf gelassen. bei mir bekommst du jetzt schon im voraus eine ganze Handvoll (y)(y)(y)+ ein doppeltes extra gefällt mir. … ich muß mich jetzt sputen, dass ich den rest auch noch auf deiner top anlage zum sehen bekomme. :D… klasse mach weiter so … gruß schlagerfuzzi

oscar.jpg

Edited by schlagerfuzzi1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb schlagerfuzzi1:

hallo korriander,

 
mein lieber herr gesangsverein, jetzt hast du dich aber selber übertroffen...oscar ganz ehrlich verdient (y) top … (y) top... (y) top... gruß schlagerfuzzi

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Koriander,

da kann ich mich Schlagerfuzzi nur anschliessen. Wiedermal eine Supertolle Anlage und ein Oscar reifer Film dazu.

HG

Wüstenfuchs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Koriander,
das ganze Werk selbst ist Kunst!

Glückwunsch
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Koriander,

ich kann mich den anderen nur anschließen und sagen:  FANTASTISCH !!! (y)
Diese Realisierung und Präsentation isr echt SUPER! 

Wie kommst Du nur auf solch "schräge" Ideen? :D

Eigentlich könntest Du aus der ganzen Präsentation ein Video machen (einfach Neo's Videomitschnitt nebenherlaufen lassen) und den Film dann nach YouTube übertragen. Ich könnte mir vorstellen, dass Du da reichlich Begeisterung ernten würdest.

Im Park ist mir noch aufgefallen, dass sich Dekuvier bei den sich unterhaltenden Pyramiden offenbar verzählt hat - oder einer hat eine Pyramide geklaut! :$

Viele Grüße
BahnLand

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Koriander

Man kann es kaum Glauben das alles mit dem 3D-Modellbahn Studio hergestellt wurde .

Mir kam es vor wie ein Film oder man ist bei zweiten mal anschauen selbst dabei .

Mit den vielen Angebote der Modelle und die man selbst noch ergänzt - wird es fast real !

Deine Arbeit hat sich wirklich gelohnt - es ist Sehenswert , aber ein Oskar reicht hier nicht mehr aus - es ist viel , viel besser !

Damit hab ich auch was neues entdeckt , was mich sehr gereizt hast :D .

Möchte mich auch bedanken für die Anwendung meiner Idee mit den Planeten (y) .

Auch sehr gefiel mir die Seehund - Modelle als Anerkennung - Toll !

Trotzdem muss ich sagen , das gesamte Schaffen deiner Arbeit ist unbeschreibbar . Hochachtung für diese tolle Leistung !

Die Mitglieder und ich sind auf das nächste Projekt gespannt !

PS: ich hab es mir beim zweiten Mal mit einer 3D-Brille angesehen - ich bin fast abgehoben :o(y) .

Vielen Dank und viele Grüße

H:xnS , der noch begeistert ist 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Koriander,

es ist einfach Genial ! Eine absolut phanstastische Leistung!

Kann die Anlage leider nicht mehr im Einzelnen Erkunden, denn in ein paar Stunden geht es auf Tour.

Viele Grüße

fmkberlin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Koriander

Auch ich schließe mich den anderen an und kann nur sagen daß deine Museumsanlage zu den absoluten Spitzenleistungen gehört. Vor allem der Film ist sehr interessant. Was mir außerdem noch sehr gefällt ist deine hervorragende Arbeit in der Ereignisverwaltung, die man so ohne weiteres nicht von heute auf morgen auf die Beine stellt. Das ist eine echt gute und beachtbare Leistung. Zur Zeit arbeite ich auch an einer Anlage die mit der Zukunft zu tun hat, weiter in die Zukunft als bei der letzten Anlage "Tunnel, Trassen und Brücken", es fällt mir manchmal in einigen Konstruktionen innerhalb dieser Anlage schwer da ich an die Leistungsgrenze des Modellbahn - Studios stoße und so verzögert sich die Veröffentlichung wesentlich.

Wie gesagt, eine sehr gute Anlage hast du da hinbekommen.

 

MfG

Morsdorf

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @Koriander,

auch von mir ein "GRANDIOS"!!! Wieder eine super geniale Anlage von dir! So voller toller Ideen und fantastischer Umsetzungen!

Aber ganz besonders gefällt mir deine stille und so liebevolle herzliche Ehrung von @seehund !

Gruß
Reinhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben!

vielen Dank für die tollen Rückmeldungen. DQ4 ist eigentlich eine Ansammlung von "Gimmicks", die ich in meinen anderen Anlagen irgendwo eingebaut habe. Ich wollte sie einfach mal alle zusammenführen. Außerdem hatte ich immer schon Lust auf eine "In-Door-Anlage". Dafür hat sich dann das Museum quasi aufgedrängt.

Als die Grundanlage schon fast fertig war, kam @h.w.stein-info noch mit seinem Planetarium daher. Danke für diese Idee - ich musste allerdings wegen Dir die Landschafts-Gestaltung nochmal ziemlich umkrempeln... :D(y)

Ich dachte ja, DQ4 bau ich mal eben schnell... Aber von wegen: Die Entstehung zog sich dann doch über einige Monate hin. Die Ereignisverwaltung ist bei meinen Anlagen ja immer ziemlich umfangreich, so auch hier. Mir sind aber bei DQ4 einige Lösungen und Tricks eingefallen, auf die ich vorher noch nicht gekommen war. Danke auch an @BahnLand und an @Andy für die Unterstützung beim "Unsichtbarmachen"!

Und: es gibt immer noch kleine Unebenheiten in der Ereignisverwaltung (die Euch hoffentlich noch gar nicht aufgefallen sind). 9_9

Ja und die Sache mit den 4 oder 5 Pyramiden (danke an BahnLand für den Hinweis): Das ist halt Karl Dekuviers Humor. Er streut gerne kleine Stolpersteinchen zum Nachdenken - ein bisserl schräg, aber harmlos. :)

Viele Grüße von Koriander, der heute Nachmittag nach Kreta fliegt... :D

 

 PS: Ist jemandem aufgefallen, dass bei @EASY's Dampfboot und bei der elektrischen Eisenbahn auch die "Fototapete" lebt?      

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Koriander,

vor 3 Stunden schrieb Koriander:

... auch die "Fototapete" lebt?

Danke für den Hinweis. Ich war bei beiden Museumsobjekten zu sehr auf das Hauptmotiv fixiert, um das Dampfboot bzw. den Dampfzug im Hintergrund zu registrieren. Das ist natürlich noch das "Tüpfelchen auf dem i" (y) - auch wenn diese Anlage insgesamt eigentlich nicht mehr zu toppen ist. :)

Viele Grüße
BahnLand

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Koriander,

... habe alles abgeklappert... aber... "dat hintere Loch von de Dampfmaschin":(.. wann kommt das dran?:/
P.S. Hans Pfeiffer [mit drei "f"] ist die Antwort in der "Feuerzangenbowle" überigens auch schuldig geblieben;)...

Gruß
EASY

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 1.9.2018 um 14:18 schrieb EASY:

... habe alles abgeklappert... aber... "dat hintere Loch von de Dampfmaschin":(.. wann kommt das dran?:/

Hallo zusammen,

inzwischen bin ich wieder aus Griechenland zurück - erholt und voller Neugier... :D

@EASY  das andere Loch - da stelle mer uns janz dumm - könnte vermutlich, möglicherweise der Schornstein sein. Aus Gründen eines gesunden Raumklimas habe ich ihn allerdings nach draußen gelegt (siehe Bild). Als Krönung fehlt dann allerdings noch: "Und wenn die jroße schwarze Ram Räder hat, dann es et en Lokomotiv." Aber damit kennst Du Dich dann ja sowieso viel besser aus, als ich! (y)
In der nächsten Stunde kommt dann übrigens die alkohische Gährung dran... ;)

Und - Achtung Themawechsel - ich möchte mich hier auch mal bei @fex bedanken: Mit "Opas Rumpelkammer" und der "Waldhütte Magie" hast Du mir überhaupt erst den Anstoß gegeben, an solche Verrücktheiten wie DQ4 zu denken. (Als kleine Verneigung findet sich in meinen Anlagen daher meist irgendwo das "Radio Vogelfunk" :).)

Viele Grüße von Koriander

das andere Loch.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Achtung Fake-Dampfmaschine!

Liebe MBS-Freunde,

ich muss etwas gestehen: Bei der Dampfmaschine im Dekuvier-Museum handelt es sich um einen Fake. Die Dampfmaschine funktioniert eigentlich gar nicht. Ich hatte mir so beholfen: Zwei Gleisarbeiter verstecken sich in der großen Kammer und bewegen von dort die Kolben und die Räder. Ein Dritter raucht Wasserpfeife damit oben der Dampf rauskommt.

Profis wie Euch so etwas zuzumuten ist natürlich unverzeihlich. Aus diesem Grund konstruiere ich zur Zeit ein neues Modell, das auch tatsächlich funktioniert. Es wird demnächst im Museum der Phantasie ausgestellt.

In Demut und Reue grüßt Euch

Euer Koriander

Dampfmaschine Fake.JPG

Edited by Koriander

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb Koriander:

Zwei Gleisarbeiter verstecken sich in der großen Kammer

Ha, gib's zu, es sind in Wirklichkeit Hamster und Du willst nur den Tierschutz nicht auf die Palme bringen :D

Grüße
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Koriander

Vielleicht sind die MBS'ler auch Fake und merken es auch nicht ?!?

 

 

Nein, in  Ernst - es kommt doch darauf an wie man es darstellt - und Du hast es doch GUT herübergebracht .

 

Hallo @ Andy

Die haben doch Kostüme an - nee , nee !

Viele Grüße

H:xnS

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb Andy:

Ha, gib's zu, es sind in Wirklichkeit Hamster und Du willst nur den Tierschutz nicht auf die Palme bringen :D

Grüße
  Andy

Hallo Andy,
tatsächlich hab ich es zuerst mit Hamstern versucht. Es ging nur leider nicht, weil der an der Wasserpfeife immer so laut husten mußte.

Hallo Hans,
das ist ja lieb - allerdings ist es nun zu spät. der Neubau ist schon fast fertig und steht bereits bei mir im Keller.

Viele Grüße von Koriander :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Koriander:

Wasserpfeife

Die Shishas sind die komischsten Kaffeemaschinen der Welt. Ich frage mich, was es bringt, wenn man das Kaffeepad anzündet. Die Dinger kannste echt in der Pfeife rauchen!

Grüße
  Andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @Andy,

vor 27 Minuten schrieb Andy:

Die Shishas sind die komischsten Kaffeemaschinen der Welt. Ich frage mich, was es bringt, wenn man das Kaffeepad anzündet. Die Dinger kannste echt in der Pfeife rauchen!

Grüße
  Andy

Schade um die Pfeife, da würd ich lieber ´nen guten Kirschtaback reinfüllen. Der Schmeckt auch besser als die Shisha.:P

HG

Wüstenfuchs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×