Jump to content

Jim Knopfs Bastelecke 2020


JimKnopf

Recommended Posts

Moin,

habe die «Paulaner Biergarten Laterne» für V6 angepasst und zur Freigabe durch Neo wieder hochgeladen. Es gibt jetzt zwei Animationen, das Licht und der LC Lichtkegel können getrennt von einander geschaltet werden.

1.thumb.jpg.aa18d871dd345c8f6e0e8a88b026ecc2.jpg

ID 0A790020-4117-42FA-8C7D-30B674B9419

Gruß Axel

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo MBS-Freunde,

 

mein nächstes Modell DB Laaes 541 oder Märklin 46134.

1131168442_Laaes541.thumb.jpg.825c9ecebe47de7997f058288dd863ca.jpg

Wenn das Modell schon bei jemanden im Bau ist, bitte melden. Bevor ich mich auf die Datensuche zu dem Güterwagen mache. Da das mein erster Güterwagen wird, und ich überhaupt keine Ahnung habe über die Bezeichnung der Baugruppen (Bremsen, Räder, Puffer…) freue ich mich über jede Information.

Gruß Axel

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

vor 2 Stunden schrieb HWB:

wenn mich nicht alles täuscht baut BahnLand diesen

https://www.modellbahnfrokler.de/archiv/full/laeqrss548.png

Nein.

Die oben aufgelisteten Links führen alle zu Auttransportwagen aus dem Güterwagen-Segment. Ich habe geplant, den Autotransportwagen DDm 915 aus dem Reisezugwagen-Segment zu bauen, der beispielsweise von DB Autozug in den Autoreisezügen eingestzt wurde. Diese werden daher auch Autoreisezugwagen genannt.

986784126_2015-07-16DSCF5498.thumb.jpg.32ae5ab58b6ff31fbebcd12577e2cbee.jpg
1527270815_2016-07-14DSCF6916.thumb.jpg.9261a0a380e22329afad8475a03d5936.jpg

Die beiden obigen Bilder zeigen jeweils einen DDm 915, wie er von der DB(AG) bzw. DB Autozug bis zur Einstellung von deren Autoreisezug-Angebot verwendet wurde.

1372373377_2020-07-30DSCF2510.thumb.jpg.cb560953b7d1561bd81f02b3f270b243.jpg

Die heute zwischen München und Hamburg verkehrenden Autoreisezüge werden von dem privaten Unternehmen Train4You (UrlaubsExpress) betrieben, wobei in den Niederlanden zugelassene Wagen des Typs DDm 916 eingesetzt werden (siehe das dritte Bild). Diese Wagen wurden ursprünglich für Frankreich und Belgien sowie für die Deutsche Reichsbahn in der DDR gebaut. Mit dem Zusammenschluss von DB und DR zur DBAG bekamen diese DDR-Autoreisezugwagen die Bauart-Bezeichnung DDm 916.

Alle 3 Wagen habe ich in verschiedenen Jahren in München Ostbahnhof fotografiert

Ich habe vor, den DDm 915 zu bauen, da ich hierfür insbesondere die von Brummi erhaltenen MD36-Drehgestelle verwenden kann, die ich auch schon bei einigen Fernverkehrswagen verbaut habe.

Viele Grüße
BahnLand

 

Edited by BahnLand
Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb HaNNoveraNer:

Hi

Problematisch wird es eventuell, die Fahrzeuge da dicht drauf zu parken. 

Vielleicht mit integrierten _CP_spline punkten wobei die abstand ins model info vermeldet ist ?

Ein horizontales Stück und zwei Stücke in einem Winkel. (oder mehrere stücken, fur jeden wagen eine)

Meine noch nicht bewiesene Theorie ...

 

 

Edited by hubert.visschedijk
Link to comment
Share on other sites

Hallo @hubert.visschedijk und alle MBS-Freunde,

der Anfang ist gemacht - Entwurf 03CED123-1F63-49FF-9A29-D0765FD0CB3F Fehler bitte melden :)

1.thumb.jpg.66298879c7a6fff6cff7b144126008c9.jpg

Zur Beladung habe ich mir das so gedacht, es gibt eine Variante wo der Wagon leer ist und eine beladende Variation wobei die Pkw´s sehr wenig Polygone haben sollen. So wie der «Wagon Union Paciffic Autoverladung» von @FeuerFighter. Denn wenn der Wagon z.B. mit vier VW Käfer von seehund (16400 Polys) beladen ist bringt das schon 65600 Polygone, mal 10 Eisenbahnwagen und mein Rechnen fängt an dicke Backen zu machen.

Gruß Axel

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jim,

Ich lag falsch. Ich dachte, es wäre das größere Modell. Aber ich denke das ist in der Planung bei Bahnland?

Ich habe es gesehen. Ich kann nichts falsches daran finden ...
Details darüber, wo eine spezielle Textur verwendet werden kann, könnten ein Diskussionspunkt sein.
Ich selbst würde etwas anderes für die Federung verwenden, aber das ist persönlich.

Aber es wird ein wunderschönes Modell mit Ihrer Modellierungsgeschichte!

Viele grusse.

(Neugierig, Sie müssen mir sagen, ob Sie in der Vergangenheit auch für RTR gebaut haben. Denn es gibt auch Modelle mit dem Namen Jim Knopf als Erbauer!)

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb hubert.visschedijk:

jemand missbraucht dein Pseudo!

Dir ist möglicherweise nicht bewusst, wie bekannt der Name "Jim Knopf" in Deutschland ist und warum sicher viele auf die Idee kommen, den als Nickname zu verwenden?

Er stammt aus einem Kinderbuch von Michael Ende, welches vom Augsburger Puppentheater mehrfach verfilmt wurde. Das hier ist die Urfassung.

Link to comment
Share on other sites

Jim Knopf ist in Deutschland ein sehr wichtiges Kinderbuch. Das ist kein Mißbrauch! Mein Avatar ist die Emma aus dem Buch.
Mach Dir mal Gedanken, welche Modellbauer wir von RTR nach MBS ziehen könnten! RTR ist doch sowas von mausetot. Wer da noch ist, ist eine treue Seele, die hier neues Leben finden würde.

Gruß
  Andy

hach - Götz war schneller

p.s. das mit RTR können wir in PN machen. Das muß nicht hierher

und - Katalog -> Sets -> Lummerland. Das ist Jim Knopf.

und noch ein Edit: Lummerland gibt es so als Set offensichtlich nicht mehr. Scheint verteilt zu sein. Emma ist in Bahnfahrzeuge zusätzlich.
Man könnte da nun auch die Molli in Eisen und Glas machen :)
Mal sehen, wann Jim Knopf Jim Knopf macht :x

Edited by Andy
Link to comment
Share on other sites

Moin zusammen,

die ersten Prototypen laufen schon, wenn ich die Autos genau so sparsam baue wie @Neo dann bleibe ich bei der beladenen Version unter 7000 Polygone.

4.thumb.jpg.5508afdf09e13bea325565683e069fde.jpg

Entwurf 03CED123-1F63-49FF-9A29-D0765FD0CB3F

Es fehlen noch ein paar Haltestangen und Tritte. Was mir noch Kopfzerbrechen macht ist die korrekte Beschriftung, ich finde kein hochauflösendes Foto. Wie macht ihr das mit der Beschriftung das man sie am Modell noch lesen kann ?

Gruß Axel

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...