Jump to content

Neue Beta-Version V7


Recommended Posts

Hallo,

los geht es! Heute ist es endlich soweit und die neue Version V7 steht zum öffentlichen Testen und Ausprobieren bereit.

Auf den folgenden Seiten findet ihr einen Schnelleinstieg:

Wie gehabt gibt es während der Test-Phase noch ein paar letzte "Aufräumarbeiten", wie z.B. die Aktualisierung des Wikis oder die Erweiterung des Online-Katalogs um neue Inhalte, die die neuen Features demonstrieren. Auf dem offiziellen YouTube-Kanal gibt es allerdings auch schon erste Video-Workshops zu V7.

Ein großes Dankeschön verdienen alle internen Mitglieder, die fleißig mit geholfen haben, die neue Version abzurunden und zu testen. Viele kennen bereits die tollen Werbevideos von @Roter Brummer. @Goetz hat bereits ebenfalls viel Videomaterial beigesteuert und freut sich schon sehr darauf, die neue Version V7 auf Twitch zu präsentieren. Schaut euch auch unbedingt die neuen Straßen von @BahnLand und @SputniKK an. Und die neuen Loks von @maxwei sind wie immer eine Augenweite.

Ich freue mich auf euer Feedback, denn erfahrungsgemäß habt ihr immer wieder tolle Ideen, um neue Features noch weiter zu verbessern. Jetzt ist genau die richtige Zeit dafür. Technisch befindet sich die neue Version bereits in einem produktionsreifen Zustand, ihr könnt also sofort loslegen. Durch die parallele Installation zu einer älteren Version habt ihr jederzeit weiter Zugriff auf eure Anlagenstände.

Ich wünsche euch nun viel Spaß mit 3D-Modellbahn Studio V7.

Viele Grüße,

Neo

Changelog während der Test-Phase

Version 7.0.2.0

  • Verbesserte Erkennung von ungültigen Fahrstraßen, speziell wenn Start- und Endpunkte verschoben werden
  • Verbesserte Aktualisierung von (ungültigen) Fahrstraßen. Vorhandene Wegpunkte bleiben samt Kontakteinstellungen behalten
  • Echte Zufallsauswahl bei mehreren, wartenden Fahrstraßen
  • Verbesserte automatische Nummerierung bei doppelten Bezeichnern ("Name (3)" statt "Name (2) (2)")
  • Neue EV-Eigenschaft "Zustand" von Fahrstraßen, um auf detaillierte Informationen zuzugreifen (0 - Inaktiv, 1 - Blockiert, 2 - Wird aktiviert, 3 - Aktiv)
  • Neue EV-Wiederholung "Für Objekte, die mit einem Ziel verknüpft sind"
  • Das Ebenen- und Fahrstraßenfenster kann im Modus "Freischwebende Fenster" stärker verkleinert werden
  • Das Gizmo kann über den Shortcut "G" zusätzlich ein/ausgeblendet werden
  • Fehler beim erneuten Aktivieren einer bereits aktiven Fahrstraße durch die EV behoben
  • Fehler behoben, bei dem in manchen Situationen die Zielanzeige eines Fahrzeugs bei der Deselektion nicht ausgeblendet wurde
  • Fehler behoben, bei dem vom Benutzer manuell hinzugefügte Spuren nicht korrekt übernommen wurden
  • Anzeigeprobleme bei Signalkontakten und mehreren Ansichten behoben
  • Sporadisches Anzeigeproblem des Vorschaufensters behoben
Link to post
Share on other sites
  • Replies 161
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo, los geht es! Heute ist es endlich soweit und die neue Version V7 steht zum öffentlichen Testen und Ausprobieren bereit. Auf den folgenden Seiten findet ihr einen Schnelleinstieg:

Hallo, ich danke euch für euer erstes Feedback, schön, dass die neue Version gut bei euch ankommt. Du kannst auch weiterhin mit 2 Kontakten für ein Signal arbeiten und das gleiche Verhalte

Hallo zusammen, wie versprochen, hänge ich hier die kleine Anlage aus dem Film zur Fahrstraßensteuerung an.   Fahrstraßen V7.mbp Viel Spaß beim Ausprobieren und Erforschen der Mögl

Posted Images

@Neo, Hier ist eine erste Erfahrung mit den V7-Signalen, zu denen ich die meisten Fragen hatte. :)

Beim V6 habe ich ein Signal mit einem Bremskontakt etwas weiter vorne verwendet. Wenn das Signal grün wird, setzt sich der Zug in Bewegung, und wenn er das Signal erreicht, wird das Signal aufgrund eines Ereignisses rot.

Mit V7 scheint dies nicht mehr möglich zu sein, denn der Zug wird am Kontakt angehalten und erzeugt beim Anfahren kein Ereignis mehr, mit dem das Signal auf Rot wechseln kann, außer wenn die Zugmitte den Kontakt erreicht oder der Zug den Kontakt verlässt.

Es wäre schön, wenn wir die Kontaktereignisse und die Ereignisse, wenn der Zug das Signal passiert hat, haben könnten.

Mir ist auch aufgefallen, dass es unmöglich war, die Geschwindigkeit des Zuges zu ändern oder ihn gar anzuhalten, bevor er völlig außer Kontakt war und das Signal noch grün war. Wenn das Signal rot geworden ist, kann die Geschwindigkeit des Zuges geändert oder der Zug angehalten werden, auch wenn der Zug noch auf dem Kontakt steht.

Zum Schluss noch eine letzte Bemerkung: Wie kann man die Zündung des Signals unsichtbar machen?

Merkmale oder Fehler? : :)

Nach meinem Arbeitstag schaue ich mir etwas anderes an.

Grüße.
 

Michel

Ich entschuldige mich nochmals für mein Deutsch, alles ist aus dem Französischen übersetzt von DeepL 

 

Edited by michellombart
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Neo:

die neue Version V7 steht zum öffentlichen Testen und Ausprobieren bereit.

Hallo Neo,

der erste Eindruck…

EINFACH KLASSE! :D

Fluss in verschiedenen Breiten möglich - Top!

Tunnel behalten die Skalierung - Top!

Ladung platziert sich auf offenen Wagen -Top!

Landschaftsgestaltung - easy going - Top!

Zug hält sofort vor Signal - Top!

Fahrstraßen erstellen - noch nicht ausprobiert

Bodenplatten Änderung - bei schrägen Kanten Zickzack je nach Auflösung des Rasters, kann die Kante noch geglättet werden?

 

@Roter Brummer, hab da in deiner Beispielanlage das tolle Brückengeländer (mitAbschlussteilen und Variationen) bei der Straßenbrücke entdeckt!

Das ist aber in der Kategorie „Zäune“ weit unter Wert abgelegt. Da findet das doch keiner.

Viele Grüße

Hawkeye

 

Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Herman:

Hello, already one : decelerate to 0 track contact. Train stops, an goes on with his previous speed ? Regards, Herman

Hello @Herman. As I've seen, you can adjust the speed for stop and go. I did not try yet to adapt speed in EV.

Nach dem, was ich gesehen habe, kann man bei der Geschwindigkeitseinstellung wählen, ob man auf Rot oder auf Grün schaltet. Ich habe nur im EV getestet, um diese Geschwindigkeiten dynamisch zu ändern.

Michel

Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen, hallo @Neo

auch ich bin happy mit der neuen Version. Landschaftsgestaltung ist ja mein Steckenpferd und nun die neuen Möglichkeiten. (y)

Meine Bitte an @Neo!

Ich habe immer des Fenster von den "Ebenen" geöffnet, da kann ich beim basteln schnell mal was ein- oder ausblenden.

Nun ist das Fenster in V7 doppelt so breit, kann dies geändert werden so wie in V6.

Selbst bei "freischwebende Fenster" kann man nicht die Breite einstellen.

Danke und internette Grüße Maik

 

 

V6V6.thumb.jpg.b2a5809859acd60a71a1fc5ef3a3dddf.jpg

 

V7V7.thumb.jpg.78aeddc44f99f68ca99a2d54884a8510.jpg

 

Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Herman said:

Hello, already one: decelerate to 0 track contact. Train stops, an goes on with his previous speed? Regards, Herman

I apologise, this is not so, the TrCt works fine ! :) I was not at home and alreasy thinking how could the TrCt behave like that, sure the developers would have corrected it before.
Explanation : I'm not yet familiar with the behaviour of the new signals. But others can also learn how not to fall in that trap ... as I did :$.
There was a new signal a long way ago but before the TrCt with decelerate to 0. The train has many wagons. The train gets green on the signal, and accelerates to 80. Then he goes on an decelerates to 0 at the next TrCt. But, yes you already see what will happen. The last wagon, and so the vehicle was still on the signals track contact, so after the deceleration to 0, the train again accelerated to 80 km/u.

Sorry, but I learned my lesson again. Kind regards to all. And have fun with the magnificient new things in V7. Herman.

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Neo:

Hallo,

los geht es! Heute ist es endlich soweit und die neue Version V7 steht zum öffentlichen Testen und Ausprobieren bereit.

Auf den folgenden Seiten findet ihr einen Schnelleinstieg:

Hallo Neo,

in besagter Seite ist unter anderem das zu lesen: Wie auch in der Vergangenheit erhalten Nutzer einer älteren Professional-Version das neue 3D-Modellbahn Studio Professional V7 zu einem reduzierten Preis, mit einem Rabatt von bis zu 30%. Nur finde ich keine Preisangaben. Ich gehe mal jetzt davon aus, dass die erst nach Abschluss der Testphase kommen- Wie ist das dann, wenn an der heutigen Version eventuell noch Dinge geändert werden, muss dann V7 nochmal neu installiert werden oder gibt es dann einfach nur noch einen Patch?

Link to post
Share on other sites

Ich hatte ein komisches Problem mit den Fahrstraßen.

Bei einer Fahrstraße endete der farbige Strich nicht am Kontakt des Signals 5m davor, sondern am Signal selber.
Dadurch wurde das Signal für die Folgefahrstraße nicht freigegeben. Blockiert.
Es wurde erst freigegeben, als der Zug am Signal angehalten hatte.
Ich mußte die FS neu anlegen und dann ging der Strich auch nur bis zum Kontakt.

Edited by HaNNoveraNer
Link to post
Share on other sites

Hallo Klartexter,

vor 25 Minuten schrieb Klartexter:

wenn an der heutigen Version eventuell noch Dinge geändert werden

dann bekommst du automatisch mit dem Start der Software den Hinweis, dass ein Update verfügbar ist und du kannst es mit einem Klick auf diese Meldung installieren.

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Neo,

wäre es möglich, die Desktop-Icons für die Versionen 5, 6 und 7 farblich oder symbolmäßig etwas deutlicher zu differenzieren ? Wenn man so wie ich nun die Icons nebeneinander in der Taskleiste platziert hat, verwechselt man beim Draufklicken manchmal die Version, die man eigentlich öffnen wollte.

Gruß

streit_ross

Link to post
Share on other sites

@Neo

1. Vielleicht wäre es gut, wenn man im Planungsmodus gesperrte Weichen irgendwo oder irgendwie erkennen kann.
Ich habe einige Zeit gesucht, warum eine Fahrstraße blockiert war. Aus unerklärlichem Grund waren Weichen gesperrt.

2. In dieser Beispielanlage wird die FS12 als blockiert gemeldet. Warum?
Die Weiche ist diesmal NICHT gesperrt.  Nun geht es nicht mehr weiter...

Demo Fahrstrassensteuerung.mbp

 

1976340103_TestanlageFahrstrassensteuerung.thumb.jpg.55901f2d5f91af2310e89816de937614.jpg

 

Edited by HaNNoveraNer
Link to post
Share on other sites

Hallo Thomas,

vor 11 Minuten schrieb HaNNoveraNer:

Vielleicht wäre es gut, wenn man im Planungsmodus gesperrte Weichen irgendwo oder irgendwie erkennen kann.

Kannst du.
Neben der Weichenstellung ist in V7 ein Schloss-Symbol. Das ist ein Umschalter und eine Statusanzeige.

Aber ich nehme an, du möchtest die Anzeige im 3D Bild?

Warum deine F12 blockiert ist, kann ich nicht erkennen. Aber es gibt eine Konstellation, die Neo heute erkannt hat, welche zu Fehlverhalten fürht. Und die wird mit dem nächsten Update behoben. Eventuell betrifft das auch deine Situation.

Viele Grüße
Götz

Edited by Goetz
Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Goetz:

Kannst du.

Neben der Weichenstellung ist in V7 ein Schloss-Symbol. Das ist ein Umschalter und eine Statusanzeige

Das meine ich nicht.
Ich möchte damit die Weichen finden, die das Schloß aktiviert haben.
Ich weiß ja nicht, welche ich anklicken muß, um das verriegelte Schloß Symbol zu finden.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...