Jump to content
maxwei

Vorstellung neuer Mitglieder

Recommended Posts

Als Neuling möchte ich mich hier auch kurz vorstellen!
Mein richtiger Name ist Siegfried Thran ich bin 69 Jahre alt und natürlich Rentner. Meine eigentlichen Hobbys sind Fotografieren, Leichtathletik ( als Kampfrichter und Statistiker), programmieren in VBA Access. In meiner Jugend und später auch als Erwachsener hatte ich Modellbahnanlagen (H0, Spur N und eine kleine Spur Z). Durch meine Beruf und mangels Platz bin ich davon aber leider abgekommen. CORONA sei dank habe ich dann MBS entdeckt und los gelegt. Ich habe meine Anlage inzwischen gefühlte 100 mal umgebaut und mit Sicherheit nicht zum letzten mal.
LG
Siggi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Siggi, auch dir ein herzliches Willkommen beim MBS.

lg max

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @siggi,

auch von mir und meinen Kurzen (meinen Neffen und meiner Tochter, die hier auch ihr Unwesen Treiben) ein Herzliches Willkommen.

vor 9 Stunden schrieb siggi:

ich bin 69 Jahre alt und natürlich Rentner.

So natürlich ist das, zumindest in meinen Gewerbe, nun auch nicht. Ich bewundere eigentlich jeden der es schaft früh genug in Rente zu gehen und nicht wie die meisten Schausteller ihr Geschäft Sprichwörtlich mit den Füßen zuerst verlassen.

HG

Wüstenfuchs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem ich nun schon länger das MBS nutze (ab Version 3) wird es nun Zeit, auch im Forum aktiv zu werden. Ursprünglich Real-Modellbahner in Spur N haben mich wiederholte Umzüge, Platzmangel, und altersbedingte Unlust unter einer Holzplatte herumzukriechen nach einer Alternative suchen lassen.

Nach früheren Enttäuschungen war ich vom MBS gleich begeistert. Nun bin ich ein reiner Anlagenbauer, der sehr große Anlagen (ca. 50 bis 180 qm) kreiert. Wenn sich auch die meisten Wünsche (Modelle als auch Funktionen) ohne meine Äußerung automatisch erfüllen, gibt es dennoch den einen oder anderen unerfüllten.

Aufgrund der bei den Anlagengrößen auftretenden Ruckelei habe ich den Rechner kräftig aufgeblasen, mit enttäuschenden Ergebnis. Da MBS nun im Wesentlichen nur einen Kern nutzt,  habe ich jetzt eine Prozessorauslastung von maximal 10% und eine sich langweilende Grafikkarte. Ich warte nun hoffnungsvoll auf V6.

Zu Wünschen und Ideen werde ich mich an anderer Stelle äußern, damit diese  ggf. bereits in V6 berücksichtigt werden können.

 

Ich freue mich auf die zukünftige Kommunikation.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×