Jump to content

Vorstellung neuer Mitglieder


maxwei
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen.

 

Ich möchte mich auch kurz vorstellen. Der Name hier ist Rolf, Alter 62 und kurz davor in Rente zu gehen. Ich bin Lokführer in der P-Division (Passagierzüge) der SBB. Meine Hobbys, nein, nix Eisenbahn sondern Amateurfunk. Das heisst aber nicht dass ich mich privat komplett von der Eisenbahn abwende ;-)

Ich bin Neuling was 3DMBS betrifft und ich muss sagen das Programm ist DER Brüller ! Was Ihr da so baut ist fantastisch. Was mich fasziniert ist die Steuerung der Anlage, GBS usw, der Landschaftsbau, wie man unschwer in den Bildern erkennen kann, ist nicht sooo mein Ding :-)

Ich baue mir eine kleine Übungsanlage um mich mit all den Möglichkeiten vertraut zu machen. Im Moment ist noch nicht viel los, ein kleines Depot, mit Rangierfahrstrassen welche ich mit Tasten auf dem GBS aufrufen kann, Danke Goetz's Beispiel Anlage hat das auch geklappt,  Gleis besetzt Anzeige, Zug Nummern/Namen Anzeige, BUe etc. 

Ein bisschen Geländebearbeitung, Tunnelbau usw.  Und ich lese mich durchs Forum, schaue mir die tollen Videos in YouTube an und versuche den noch bestehenden Nebel etwas zu lichten.

Unten sind noch ein paar Bilder welche zeigen dass ich tatsächlich was auf die Platte gebracht habe .. Haha

Ich wünsche Allen weiterhin viel Spass am bauen.

Rolf

Bahnhof Gebirge.jpg

Depotanlage.jpg

GBS.jpg

Hafen.jpg

Panorama2.JPG

Edited by rolf.gasser7
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Ich möchte mich kurz vorstellen. Ich plane für meine kommende Rente eine Anlage nach Jahrzehnten wieder aufzubauen. Viele Züge hatte mein Vater während unserer Kindheit gekauft. Die ersten zwei Züge gab es schon 1963, natürlich alles analog. Mein Vater kaufte ausschließlich Maerklin. Bis 1970 kamen jedes Jahr zwei Züge dazu und die Anlagen wurden größer.

Nun liegen 50% der Anlage seit Jahrzehnten auf dem Dachboden (die anderen 50% hat mein Bruder verbaut).

Bevor ich nun mit der neuen Anlage loslege, habe ich mich erstmal im Internet informiert. Sehr gut sind die YouTube Videos und natürlich das 3D Modellbahnstudio.

Meine neue Anlage wird vornehmlich mit Maerklin C-Gleis geplant. Platz ist 3x2m. An den Aussenabschnitten arbeite ich mit 2 Flächen.

Ich habe natürlich noch einen Haufen offener Fragen. Da ich auf jeden Fall meine alten Loks von 1963 bis 1970 behalten möchte, ist die Gretchenfrage: analog oder digital? Was für ein Aufwand wäre es diese alten Loks umzurüsten? Alles Maerklin wie gesagt.

Ich will auch nur Sperrholzplatten verwenden , und diese auf Unterstellboecke setzen. In der Mitte bleibt quasi ein Loch 80x70cm. Also eine Atriumanlage. Somit kommt man immer gut an alle Ecken. Das Loch wird später mit einer Landschaftsplatte zugedeckt, kann aber jederzeit abgenommen werden.

 

Gruss

Sven

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Zusammen :-)

Dann stell ich mich auch mal eben kurz vor :

Ich bin Sascha, 47 Jahre alt und tätig bei den Hannoverschen Verkehrsbetrieben (Üstra).

Auf das Programm bin ich gestoßen, da ich nach mittlerweile 12 Jahren in unserer internen Fahrschule für den Stadtbahnbetrieb angekommen bin. 

Nun bilde ich die nächste Generation aus und muss leider dabei Feststellen, dass die visuelle Wahrnehmung heutzutage anscheinend nicht mehr so vorhanden ist ;-)

Ich dachte mir evtl. besteht die Möglichkeit unsere Zugsicherungsstrecke ( Tunnel ) in Hannover 3 Dimensional darzustellen...

Bin gespannt ob ich das hinbekomme :-D

(Und natürlich für  jeden Tipp Dankbar !)

 

Viel Spass wünsch ich und beste Grüße!

Sascha

 

 

Zugsicherung Hannover.jpg

Edited by Brain0205
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Brain0205:

Nun bilde ich die nächste Generation aus und muss leider dabei Feststellen, dass die visuelle Wahrnehmung heutzutage anscheinend nicht mehr so vorhanden ist ;-)

 

 

Hallo Sascha

Gruß aus Hannover.

Ich wußte doch, daß die Üstra Fahrer alle blind sind... ;-)
Nee, Spaß :-)

Bei Fragen einfach fragen.

Gruß
Thomas

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hallo Leute,

ich habe neulich meine 2. Anlage veröffentlicht. Begonnen habe ich mit V5 und dann gleich zu V7 gewechselt. Angefangen habe ich mit "Eisenbahn.exe" european class, 

der Sprung zu 3D-MBS war wie ein neues Universum im digitalen Modellbau für mich. Auch ich möchte mich dafür bedanken das es so etwas gibt. 

Ich habe jahrelang auf dem Bau gearbeitet weil ich Ergebnisse am Ende meiner Arbeit sehen wollte. Jetzt als Rentner geht es mir auch wieder so. Mein Realo ist auch nicht Sancho sondern Rainer und diese beiden Anlagen sind auch für mich noch Übung. Trotzdem habe ich auch den Anspruch an mich die Detailtreue auf den Anlagen hoch zu halten. Ich hoffe es gelingt mir. 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo, mein Name ist Felisha. Ich komme aus Frankfurt am Main und bin 36 Jahre alt. Ich bin von Beruf Konstrukteur und möchte 3D-MBS besser kennenlernen, weil ich vorhabe, es zu benutzen, wenn unsere Firma mit Projekten im Zusammenhang mit Eisenbahnen oder Zügen konfrontiert wird... Ich weiß nicht, ob das eine gute Idee ist, aber ich denke, ich sollte es mal ausprobieren. Danke für Ihr Verständnis ...

Edited by Felisha
Link to comment
Share on other sites

Hallo Felisha,

erst mal herzlich willkommen hier. Das MBS hat den großen Vorteil in meinen Augen, dass man Projekte in realer Größe 1:1 abbilden kann. Dadurch lassen sich etliche Situationen praktisch ausprobieren, versteckte Konflikte werden dann sichtbar. Wie Du ja schreibst - einfach mal ausprobieren, das MBS ist in meinen Augen ein sehr vielseitiges Programm, nicht nur für Modellbahnfreunde. Wenn es Fragen gibt, dann habe ich hier immer sehr schnell fundierte Antworten bekommen. Ich wünsche Dir viel Spass, Freude und Erfolg mit dem MBS.

Walter

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Felisha:

ich denke, ich sollte es mal ausprobieren.

Hallo Felisha,

da kann ich dir im Online-Katalog aus den Sets die Mini-Experimente und die Anlagen Aus historischen Gleisplänen empfehlen.

1996285518_BrummiAnlagen.jpg.b4eaf04216dcc6c583c6984b3ce2f631.jpg

 

Diese Anlagen von Roter Brummer haben zwar Modellbahn Charakter.
Aber sie sind gut durchdacht und vermitteln dir schnell einen ersten Eindruck, was mit dem Studio möglich ist.

Viele Grüße
Götz

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo zusammen

Denke sollte mich auch mal noch vorstellen :)

Bin zwar kein Modellbahnbauer mehr. Möchte aber weiterhin mich damit befassen und habe die super Software gefunden. 

Komme aus der Schweiz in der Nähe vom Bodensee.

Befassen mich mehr mit "Kreation" von Bahnen. Für's Bauen selber hätte ich wohl kaum mehr die "Nerven". Da ich aber bald in die Pension gehe und nicht einfach so am Fenster hocken möchte, um vorbeifahrende Autos zu zählen, scheint mir die Software doch tatsächlich eine gute Alternative zu sein. Vielleicht schaffe ich es dann irgendwann sogar mal mit dem Modellbau. Zuerst möchte ich jedoch mal erst die Software soweit "begreifen", dass man die Resultate als "gut" bezeichen kann :)

So - Wünsche allen schönes Weekend und gut Gelingen.

Zum "Ersteller" der Software - absulte Gratulation - Hammer Ding

Edited by dahn.swiss
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Guten Morgen,

mein Name ist eigentlich Sandra, Baujahr 58 und ich weiß nicht so recht, aber ich glaube, ich war schon mal hier, aber egal. Nein, mit Eisenbahn habe ich eigentlich nichts am Hut, aber mit Modellbau.

Ah, ich weiß jetzt was mich damals hier rumtrieb. Die Wuppertaler Schwebebahn, die wollte ich mal umsetzen, aber das Modellbauen im Flight Simulator war mir dann doch wichtiger. Wir hatten hier auch schon tolle Prototypen ans Laufen bekommen. Ich weiß nicht mehr wer damals mitgemacht hatte. Nun bin ich im Seniorenzentrum in Roßleben-Wiehe und bin allermeistens Nachts Online.

Gelernt erst Fliesenleger, dann Maschinenarbeit, dann Gesenkschmied, dann CNC Bedienung und Programmierung bis zu EU Rente.

Nun mal wieder Modellbau.

Cheers eure Sandra (Sassa) (y)

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Ich bin Lucas, bin 13 jahre alt, komme aus dem saarland und meine hobbys sind Modellbahn und Zugsimulationen. Das 3D MBS hatte mein Vater irgendwann mal heruntergeladen aber nie benutzt. Und nach einiger Zeit bin ich drauf aufmerksam geworden. Seitdem versuche ich immmer bessere Anlagen zu entwickeln. Ich möchte mich jetzt auch langsam an den blender herantasten und mir meine eigenen Modelle zusammenbauen.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Ich bin der Neue - obwohl ich selbst nicht mehr ganz neu bin.

Über 60 und seit fast 50 Jahren keinen Kontakt mehr zur Modellwelt.

Nun möchte ich wieder durchstarten.

Einiges in Testversionen von verschiedenen Anbietern ausprobiert und bin letztendlich bei dieser tollen Software hängengeblieben, habe schon ein wenig in diesem Forum gestöbert und glaube, dass ihr mir bei meinem Vorhaben gut helfen könnt - denn Hilfe werde ich zweifelsohne benötigen.

Ich hoffe der alte Sack ist bei euch willkommen.

 

Gruß vom Eisbären

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb H0Eisbär:

Über 60 und seit fast 50 Jahren keinen Kontakt mehr zur Modellwelt.

Bei so einem jungen Hupfer werden wir wohl bei Adam und Eva anfangen müssen. :D

Dann mal herzlich willkommen, @H0Eisbär in dieser Runde, hier bleibt - meine eigene Erfahrung - keine Frage lang unbeantwortet. Aber ich muss Dich warnen, das MBS hat einen Suchtfaktor. Wenn man mal damit angefangen hat gibt es kein halten mehr, was mitunter der Partner so gar nicht verstehen kann. Aber das Kind im Manne ist da einfach stärker. ;)

In diesem Sinne wünsche ich Dir viel Spass mit dem MBS.

Walter

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für die nette Begrüßung.

Adam kannte ich noch persönlich, vor Eva war ich schon wieder unterwegs . . .

Den Suchfaktor plane ich ein wenig zu verteilen - Technik für mich und bei der Gestaltung höre ich gerne auf die bessere Hälfte (geteiltes Leid ist halbes Leid)

Derweil werde ich weiter an der 7er Demo üben und auf die 8er Profi warten - hoffe sie kommt bald - und noch weiter hier im Forum stöbern.

 

Also bis bald mal!

Link to comment
Share on other sites

Hallo und guten Abend in die Runde. Mein Name ist Dirk und ich bin schon seit langem Nutzer des MBS und Mitleser hier im Forum. Ich glaube es ist an der Zeit mich persönlich vorzustellen. Ich bin 55 Jahre alt, von Beruf Schauwerbegestalter und als Soloselbstständiger oft auf Montagen in Deutschland und drumherum unterwegs. Ladenbau, Messebau und andere Veranstaltungen sind mein Ding. Nebenbei arbeite ich als Gärtner auf einer "Adventure-Golf-Anlage" hier in Bielefeld. (Dies ist eines meiner Anlagenthemen, aber dazu später mehr in einen gesonderten Thread) Als Kind mit 12-13-14 Jahren hatte ich eine Modelleisenbahn, (Minitrix, Arnold N) die natürlich nicht fertig geworden ist. Danach war erstmal Ausbildung und Arbeitsleben angesagt und der Modellbau ist in den Hintergrund gerückt. So um 2010 habe ich ein ein Kartonmodell von einem holländischen Grachtenhaus im Internet gefunden und es sofort ausgedruckt und zusammen geklebt. Ein ganz einfaches Modell, aber toll gezeichnet, seit dem bin ich wieder infiziert. Danach habe ich viele Vorlagen gesammelt und meine Festplatte quilt über von Modellen die man bauen könnte. Aber so weit bin ich noch nicht, Blender ist nicht einfach zu bedienen und die Urheber der Modelle müssen natürlich auch gefragt werden ob sie einer Verwendung zustimmen. Unabhängig davon, ob ich hier etwas brauchbares dazu tun kann, möchte ich mich bei allen Modellbauern, Programmierer und Verwalter dieser Software bedanken, ihr seit klasse. Vielen Dank.

Liebe Grüße, Dirk

PS: Wenn mir noch jemand erklären könnte, wie ich meine Anlage hochladen kann, wäre ich glücklich.

PPS: Kann ich meinen Namen hier im Forum ändern? "zid-bielefeld" ist nicht praktisch. Ich finde "dirk.z" besser.

Link to comment
Share on other sites

Hallo und guten Morgen @Klartexter. Vielen Dank für die freundliche Begrüßung und deinen Tip, wie ich meinen Nick ändern kann. Hat geklappt und jetzt heiße ich so wie ich heiße. Prima. Mit den anderen Funktionen der Forumsoftware muss ich mich noch vertraut machen, aber das wird noch. Aber nicht mehr heute. Es ist trocken und die Sonne scheint. Ich geh nach draussen und werde ein bischen gärtnern. Das freut dann auch meinen Teilzeitchef. Der hat mich schon seit einiger Zeit nicht mehr gesehen. Ich sag nur MBS V8...:)

Schönen Samstag noch, bis bald.

Dirk

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Bin 72 wohne im Ösiland im Waldviertel und habe nun eine Modellbahnstudio V8 Version und bin ganz entzückt über die vielen Möglichkeiten und über die Art diese zu nutzen! Das Programm ist einfach genial, und sowas von gut durchgedacht, dass es eine Freude ist damit zu werken. Auch wenn es momentan nur die ersten Gehversuche sind. Und ich denke, ich werde umsteigen, aber es wird noch eine Zeit dauern bis ich alles durch(ge)schaut habe...

Bis demnächst,

Paul

Edited by paul5102
Wohnort hinzugefügt
Link to comment
Share on other sites

Ich bin 55 Jahre alt und komme vom Niederrhein, genauer gesagt aus Voerde im Kreis Wesel.

Ich bin durch Zufall zum 3D-Modellbahn-Studio gekommen, da ich aus Platzgründen ein Programm gesucht habe, wo ich mein damaliges Hobby (so ca. 25 - 30 Jahre her) auch mal ohne "großen Platzverbrauch" mal wieder auffrischen kann.

Ich war von Anfang an so begeistert von den Möglichkeiten, dass ich mir gleich das Paket "V7 und V8" gekauft habe.

Von hier mal schöne Grüße und vielen Dank an Wolfgang Pinzer wegen der schönen Tutorial-Videos im Youtube. Gibt es schon Tutorials für die neue Version? Habe festgestellt, dass im Laufe der Zeit viele Funktionen dazugekommen sind, aber auch einige (z.B. der Höhenmodus) entweder nicht mehr vorhanden sind, oder ich als "Newcomer" nur noch nicht entdeckt habe.

Grüße vom Niederrhein

B. Reßmann

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...